DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Montag 16. September 2019, 13:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Januar 2018, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Bevor es die ersten Lokomotiven von der Insel gibt, hier erstmal noch eine Ladung Dieseltriebzüge.
Before you get to run the first locos from the isles, here's another bunch of DMUs first. For once the Coradias of classes 175 and 180 and a few more 150s, filling their vehicle set up.

Content/Inhalt DMUs Vol. 4:
-Class 139 (1x)
-Class 141 (5x)
-Class 142 (12x)
-Class 143 (7x)
-Class 144 (6x)
-Class 150 (16x)
-Class 170 (18x)
-Class 175 (6x)
-Class 171 (2x)
-Class 172 (4x)
-Class 180 (3x)
-Class 220/221 (2x)


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 14:46 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Hallo,

auch ich selber die Fahrzeuge nicht einsetzen kann, weil meine Netze ein anderes Thema haben, finde ich die Fahrzeuge aus Deiner Schmiede immer wieder schön. Wollte das Lob einfach mal loswerden :wink: :text-bravo:

LG
Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Hallo Rolf,

vielen Dank! Freut mich immer wenn meine Arbeit jemandem gefällt.

Ich hätte dich demnächst sowieso angeschrieben. Die Class 66 im Standardfuhrpark ist von dir, und die kann ich natürlich denkbar gut brauchen. Hättest du was dagegen wenn ich die nach England re-importiere? Da könnte ich mir die Mühe sparen, eine eigene zu bauen.

VG, Mike


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 16:34 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Die Züge sehen mal wieder richtig gut aus! Aktuell laufen bei mir schon die 380er, 455er, 477er, 170er, 350er und 221er.

Zur Komplettierung der Triebwagen fehlen meines Wissens noch die weit verbreiteten 156er und 158er und die 390er.

Bei den Loks gibt es ja auch schon einiges an sehr genialen Vorbildern. Die 66er von Rolf ist natürlich schon ne sehr gute Vorlage. Hab eine nicht ganz optimale Variante umlackiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 16:36 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Zylvanyian hat geschrieben:
Der Haken ist bloß, es gibt nicht wirklich was das sie ziehen könnte. Die Engländer haben ihre Bahn echt in nem anderen Maßstab gebaut, siehe die Güterwaggons im Bild.


Bei den Güterwagen kann man sicher noch das eine oder andere Verwenden. Containerzüge sind ja trotzdem von den Maßen her sehr ähnlich. Ein paar Flachwagen usw kann man auch durchaus universell einsetzen. Ebenso Kesselwagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Dierk Nüchtern hat geschrieben:
Zur Komplettierung der Triebwagen fehlen meines Wissens noch die weit verbreiteten 156er und 158er und die 390er.


Also da fehlt noch so EINIGES mehr, Britannien ist nicht nur Schottland :D Allein in und um London. Die ganzen Networker, Junipers, Meridiane, 442er, die ganzen Altbauwagen (421, 423, ...) 101, 121, 153, 303... gibt noch mehr als genug zu tun. Von der Underground fang ich mal gar nicht erst an :whistle:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 21:19 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Ja klar kann man da noch viel mehr machen. Aber mit dem aktuellen Material hat man schon einen recht guten Teil abgedeckt und die von mir angesprochenen drei Baureihen stellen einen relativ guten Schnitt dar. Bei den Loks wären dann noch die Class 91 und die passenden Steuerwagen für den IC-Verkehr sinnvoll. Im Güterverkehr spielen die 37, 66, 67, 68, 70, 86 und 92 noch eine bedeutende Rolle.

Anbei mal ein Blick in meinen Bahnhof Queen's Park mit je einem Zug der Baureihen 313, 156, 380 und 350


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Januar 2018, 09:31 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Zylvanyian hat geschrieben:
Hallo Rolf,

vielen Dank! Freut mich immer wenn meine Arbeit jemandem gefällt.

Ich hätte dich demnächst sowieso angeschrieben. Die Class 66 im Standardfuhrpark ist von dir, und die kann ich natürlich denkbar gut brauchen. Hättest du was dagegen wenn ich die nach England re-importiere? Da könnte ich mir die Mühe sparen, eine eigene zu bauen.

VG, Mike


Hallo Mike,

natürlich nicht. Du kannst sie selbstverständlich verwenden und "reimportieren".

LG

Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Januar 2018, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Vielen Dank, Rolf.

Und hier dann wie angedroht die erste Auflage der UK-Loks. Da es davon nicht übermäßig viele gab und gibt, habe ich es riskiert, die Unterteilung in Diesel und elektrisch bleiben zu lassen, das dürfte alles in eine Datei passen. Und die Überlegung wo jetzt die Hybridmaschinen hinkommen, sowas gibt's da nämlich auch schon lange, entfällt damit nebenher auch.

UK Locomotives Volume 1:

Class 37 (16x)
Class 70 (2x)


Neuzugänge in fett :lol:

Und noch etwas, and one other thing:
Mit dem nächsten DMU-Release werden die Voyagers der Baureihen 220/221 statt als einzelne Waggons, als komplette 4- bzw. 5-Wagen-Züge eingebunden, analog zu den anderen Triebwagen. Wer diese also verwendet, wird seine Züge entsprechend umbauen müssen.

With the next release of the DMU pack, the Voyager classes 220/221 will be included in the form of complete 4 and 5-car trainsets as opposed to individual carriages as they are today. Should you be using these vehicles, you'll have to re-arrange your trains.


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Nach soviel Gediesels geht's jetzt erstmal weiter mit... noch mehr Gediesels. Wenn auch etwas schneller, neuer und hochwertiger in Form neuer HSTs.

Als da wären:

- CrossCountry
- East Coast Grey
- East Coast White
- First Great Western
- Grand Central
- InterCity 125
- InterCity Swallow
- Virgin Black
- Virgin White


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 19:47 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Wo... mega gut geworden. Gleich mal laden ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Januar 2018, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Merci, wie man in England nicht sagt! Zumindest teilweise sind/waren die soweit ich weiß auch in Schottland anzutreffen ;)

Wer übrigens auf eine bestimmte HST-Lackierung wartet, sagt Bescheid, dann kommt ihr wahrscheinlich schneller daran.
Should someone be waiting for a particular HST paintjob, just tell me. Chances are, you'll get them quicker.

And another question: Does somebody know the length of the new Class 88 locomotives? All your common sites (Wikipedia, Meinlinediesels) don't know, and they look a bit longer than the (spoiler alert) Class 68. Just how much longer exactly?

Greetings


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Januar 2018, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Schon öfters erbeten, nun verfügbar: Die Class 156.
Weniger erfreulich hingegen: Anstatt Verstand zu beweisen und sie TopGear zu geben, die sie dann behandelt hätten als wären es Wohnwagen, hat die Northern sich ein paar ihrer 144er Pacer genommen und sie nochmal umfassend renoviert, und die Class 144 evolution daraus gemacht. Auch die ist im Paket enthalten.
Und wie bereits angedroht werdet ihr eure Voyagers neu einsetzen müssen.

Frequently asked for, and now available: The class 156.
On a less cheerful note though: Northern Rail took some of their class 144 Pacers and had them undergo a major refurbishment. They could have done the reasonable thing and given them to Top Gear to be treated as if they were caravans, but maybe they had their reasons not to do so...
Also, as I've threatened before, you will have to respawn your Voyagers.

Content/Inhalt DMUs Vol. 5:
-Class 139 (1x)
-Class 141 (5x)
-Class 142 (12x)
-Class 143 (7x)
-Class 144 (7x)
-Class 150 (16x)
-Class 156 (15x)
-Class 170 (18x)
-Class 175 (6x) (Höhe korrigiert/Height adjusted)
-Class 171 (2x)
-Class 172 (4x)
-Class 180 (3x)
-Class 220/221 (4x) (new configuration)


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Januar 2018, 21:50 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Wie immer: ein megagroßes Lob! Die 156er sehen richtig gut aus! Ich muss ja zugeben, dass meine nicht so perfekt geworden sind.

Ich hab mal grade überlegt ob noch was fehlt?! Gegebenenfalls noch die 158er, die aber recht schwierig sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Januar 2018, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. September 2007, 13:10
Beiträge: 77
Wohnort: Köln
Auf der to-do steht noch:

-153
-155
-158/159
-165/166
-168
-185
-222
-230

Was aktuell fährt wäre damit glaube ich abgedeckt. Wenn das abgearbeitet ist, hatte ich dann auch vor, das ganze Paket an Jan zu schicken.


Zuletzt geändert von Zylvanyian am Sonntag 21. Januar 2018, 00:50, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!