DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Mittwoch 24. Oktober 2018, 05:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche altes Demo-Netz von Bahn 3.11
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. September 2018, 19:36 
Offline

Registriert: Montag 26. Mai 2003, 21:28
Beiträge: 252
Wohnort: Indienststellung: Minden/Westf, Überstellung nach Wien 2006, Überstellung ins Waldviertel 2014
Hallo!
Habe kürzlich in der elektronischen Bucht meine Sammelleidenschaft befriedigt und eine steinalte Kellerleiche (286er) erworben. Ich habe diesen Rechner mit DOS neu aufgesetzt, um ein paar alte Spieleklassiker neu aufleben zu lassen (es gibt nix über "Original-Hardware" beim Spielen, ist einfach so).

Dabei ist mir auch wieder eingefallen, dass Bahn 3.11 mein allererstes Computerspiel war. Damals erschienen in der Reihe Sharebert's Software-Hits. Auf dieser Diskette war damals auch ein Netz namens DEMO1.nt3. Es war ein Phantasienetz, dass sich dadurch ausgezeichnet hat, dass kurz nach dem Laden ein Zusammenstoß zweier Züge die Simulation ziemlich schnell zum erliegen hatte. Die Autoren dieses Netzes hießen F. Albuschat und A. Kirschberger. Ich bin hier im Forum auf einen Thread von 2004 gestoßen, in dem es in erster Linie um das ABB-Bahn-Bildschirmschonernetz ging. Damals hat Christian Blome nach dem Demonetz gesucht.

Hat jemand diese beiden Dateien? Also das Bildschirmschonernetz aus ABB-Bahn und das alte Demonetz von Bahn 3.11? Würde mich freuen, wenn es jemand bereitstellen würde.

Liebe Grüße,
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. September 2018, 20:34 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1905
Guten Abend,

Markus Klingsiek hat geschrieben:
Hallo!

Hat jemand diese beiden Dateien? Also das Bildschirmschonernetz aus ABB-Bahn..


Das komplette ABB-BAHN ist auf http://www.jbss.de im "Software-Museum" verfügbar. Da müßte auch das Netz dabei sein.

Markus Klingsiek hat geschrieben:
...und das alte Demonetz von Bahn 3.11?


Das hatten die Sharebert-Leute damals selbst dazu getan, ohne mich zu fragen. Ich habe das wohl nie irgendwo übernommen, da ich erstens die Autoren nicht als registrierte Nutzer kannte und zweitens mit der Qualität des Netzes nicht zufrieden war - z.B. mit diesen Kollisionen.

Ich habe es aber hier (extra als DOS-8-3-Dateiname): http://www.jbss.de/tmpdata/DEMOB311.ZIP

Im übrigen laufen die alten Versionen durchaus mit Hilfe von DOSBOX 0.74 (jedenfalls auf Win7/32), man braucht also nicht unbedingt extra alte Hardware.

Viel Spaß damit,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. September 2018, 20:42 
Offline

Registriert: Montag 26. Mai 2003, 21:28
Beiträge: 252
Wohnort: Indienststellung: Minden/Westf, Überstellung nach Wien 2006, Überstellung ins Waldviertel 2014
Hallo!

Danke für die prompte Antwort!

Jan Bochmann hat geschrieben:
Das komplette ABB-BAHN ist auf http://www.jbss.de im "Software-Museum" verfügbar. Da müßte auch das Netz dabei sein.


Das habe ich mir heruntergeladen, allerdings scheint das Netz selbst nicht als nt3 dabei zu sein. Zumindest habe ich keine Möglichkeit gefunden, es explizit als Netzdatei zu öffnen. Gibt es da irgendwelche Kommandozeilenschalter, die das ermöglichen würden? Ansich habe ich mir die Readme durchgelesen, aber vielleicht hab ich ja auch was übersehen.

Jan Bochmann hat geschrieben:
Ich habe es aber hier (extra als DOS-8-3-Dateiname)...


Vielen Dank dafür!

Jan Bochmann hat geschrieben:
...man braucht also nicht unbedingt extra alte Hardware.


Doooch! :geek: Also, technisch gesehen natürlich nicht. Aber... ;)

Vielen Dank jedenfalls!

Liebe Grüße,
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. September 2018, 21:57 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1905
Guten Abend,

Markus Klingsiek hat geschrieben:
Hallo!

Danke für die prompte Antwort!

Das habe ich mir heruntergeladen, allerdings scheint das Netz selbst nicht als nt3 dabei zu sein. Zumindest habe ich keine Möglichkeit gefunden, es explizit als Netzdatei zu öffnen.


Es ist dabei, unter dem Namen "ABB-BAHN.BSS". Das kannst Du aber einfach in "ABB-BAHN.NT3" kopieren oder gleich aus dem Programm auswählen (Eingabe "*.BSS").

Markus Klingsiek hat geschrieben:
Gibt es da irgendwelche Kommandozeilenschalter, die das ermöglichen würden?


Ja. Das Ganze war für Win16 gedacht, aber auch dort konnte man schon kein DOS-Programm als Screensaver einrichten. Es ist daher ein Windows-Screensaver "ABB-BAHN.SCR" dabei. Dieser wird beim Installieren ins Windows-Verzeichnis geschoben (normalerweise C:/Windows). Das war zumindest unter Win16 nötig, weil dieses nur von dort die Screensaver gestartet hat. Dieser Windows-Screensaver ist aber nur ein Dummy, der dann das DOS-Programm ABB-BAHN aufruft, und zwar mit dem Schalter "/SCR". Das lädt automatisch nach Starten das oben genannte Netz und startet eine Zugverfolgung, damit sich auch etwas bewegt.

Mit dem Schalter "/?" werden übrigens die zulässigen Kommandozeilenschalter angezeigt, z.B. zur Geschwindigkeit und zur Reaktion auf die Maus.

Liebe Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 23. September 2018, 21:39 
Offline

Registriert: Montag 26. Mai 2003, 21:28
Beiträge: 252
Wohnort: Indienststellung: Minden/Westf, Überstellung nach Wien 2006, Überstellung ins Waldviertel 2014
Jan Bochmann hat geschrieben:
Im übrigen laufen die alten Versionen durchaus mit Hilfe von DOSBOX 0.74 (jedenfalls auf Win7/32)


Guten Abend!

Ich habe das übers Wochenende ausprobiert; allerdings war keine der von mir ausprobierten Versionen (3.11, ABB, 3.40, 3.70) in der Dosbox lauffähig. Es gab jede Menge Warnungen über möglicherweise manipulierte Dateien, schließlich hat sich das Probgramm selbst beendet. Gibt es da möglicherweise Probleme mit Zeitstempeln?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 24. September 2018, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4687
Wohnort: Dresden
Hallo,

ein paar mehr Infos, außer der Feststellung, dass es bei dir nicht geht, wären durchaus hilfreich. Welches Betriebssystem hast du denn (hinter der Dosbox) und arbeitet dieses mit 32 oder 64 bit? Welche Version Dosbox nutzt du? ...

MfG Jan E.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2018, 16:50 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1905
Guten Tag,

Markus Klingsiek hat geschrieben:

Guten Abend!

Ich habe das übers Wochenende ausprobiert; allerdings war keine der von mir ausprobierten Versionen (3.11, ABB, 3.40, 3.70) in der Dosbox lauffähig. Es gab jede Menge Warnungen über möglicherweise manipulierte Dateien, schließlich hat sich das Probgramm selbst beendet. Gibt es da möglicherweise Probleme mit Zeitstempeln?


Die könnte es geben, denn es gab damit immer mal Probleme.
Der Selbsttest von BAHN wurde allerdings schon früh entschärft, das war der Hauptunterschied zwischen 3.11 und 3.11a.
Seit 3.40 gibt es den Kommandozeilenschalter /NFC, der den Test ganz unterdrückt.

Möglicherweise liegt hier ein Problem mit dem Dateisystem vor: NTFS contra FAT32 oder irgend etwas anderes (UNIXoides?). Die DOSBOX sollte damit zwar klar kommen, aber es gibt da sehr viele Möglichkeiten. Wie gesagt, bei mir läuft es ohne irgendwelche Tricks mit DOSBOX 0.74 auf Win7/32bit.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.4.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!