DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. September 2019, 17:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fahrpläne
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 12:32 
Offline

Registriert: Freitag 12. Oktober 2018, 19:50
Beiträge: 15
Moin zusammen, ich habe mal wieder eine Frage.

Wie genau macht ihr das mit den Fahrplänen bzw. den genauen Zeiten? Verwendet ihr an jedem Bahnhof bzw. jeder Haltestelle einen Taktpunkt, um die genaue Abfahrtszeit eingeben zu können? Oder nur an wichtigen Punkten (größere Bahnhöfe). Bin mir da nicht so sicher, was die sinnvollere Alternative ist.

Optimal wäre es für meine Bedürfnisse, wenn ein Zug selbstständig nach Fahrplan fahren würde, sprich auch seine Geschwindigkeit entsprechend anpasst. Allerdings bezweifle ich, dass das wirklich so umsetzbar ist. Oder gibt es eine Möglichkeit, einem Zug oder einer Linie genaue Abfahrtszeiten an jedem Halt zuzuordnen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpläne
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 14:05 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 192
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Naja, man kann neben Taktpunkten auch zeitgesteuerte Signale verwenden.
Ich benutze Taktpunkten i.d.r. nur an den Endpunkten und wichtigen Knotenpunkten, wo ein längerer Halt erforderlich ist.
Ansonsten verwende ich Bahn 3.89b3. Da gibt es die Verspätungsfunktion. Ich mache die Fahrpläne so dicht, dass es auf der Strecke keine längeren Halte gibt. Dafür fahren die Züge mit einer langsameren Richtgeschwindigkeit, als die Höchstgeschwindigkeit. Bei Verspätungen können die also "auf freier Strecke" aufgeholt werden, wenn der Zug bei Verspätung schneller fährt als die Richtgeschwindigkeit. Das macht Bahn dann von selbst. Möglicherweise wird es auch bald Verfrühungen geben (viewtopic.php?f=3&t=4378&hilit=abweichung). Vielleicht könnte man dann an den Haltestellen die Option einführen, auf die Haltezeit die Verfrühung zu addieren, damit der Zug nicht zu früh losfährt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpläne
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2019, 16:11 
Offline

Registriert: Freitag 12. Oktober 2018, 19:50
Beiträge: 15
Ok, leider nutze ich 4.00 Beta4d aufgrund der Gleisgeometrie. Habe mir die Möglichkeiten bei 3.89 kurz angeschaut und es sieht sehr interessant aus. Leider kann ich das bei meiner Version nicht nutzen. :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpläne
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2019, 12:15 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3031
Wohnort: Dortmund
Bei meinen Buslinien habe ich an größeren Knotenpunkten meistens Taktpunkte. Beim Fernverkehr in der Regel an jeden Bahnhof. Beim Regionalverkehr auch recht häufig. Bei RB und S-Bahn setze ich im Regelfall nur wenige Taktpunkte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrpläne
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. März 2019, 16:11 
Offline

Registriert: Freitag 12. Oktober 2018, 19:50
Beiträge: 15
So werde ich wohl dann auch vorgehen. Schade, dass die Funktion nur in 3.89 beta integriert ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!