DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Samstag 19. Juni 2021, 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Dezember 2020, 20:42 
Offline

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 17:21
Beiträge: 640
Möchte zwar nicht immer ein neues Thema aufmachen, aber das Thema wäre jetzt hier der Rangierpunkt.

Im Netz selbst werden ja die Züge geschwächt. Recht vom Depot ist ein Rangierpunkt da steht folgendes drin:

"2(z=9:00-10:00 +18:00-19:00,f>=3,L=2a,N=MIN:80), 2(z=20:00-21:00,f>=2,L=2a,N=MIN:90)"

Wofür steht das f>=3 ?

Würde jetzt sagen f=Fahrzeuglänge. Aber laut der Hilfe ist es der Fahrweg. Aber das macht irgendwie da kein Sinn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Dezember 2020, 20:56 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Abend,

Elchi82 hat geschrieben:
Möchte zwar nicht immer ein neues Thema aufmachen, aber das Thema wäre jetzt hier der Rangierpunkt.

Im Netz selbst werden ja die Züge geschwächt. Recht vom Depot ist ein Rangierpunkt da steht folgendes drin:

"2(z=9:00-10:00 +18:00-19:00,f>=3,L=2a,N=MIN:80), 2(z=20:00-21:00,f>=2,L=2a,N=MIN:90)"

Wofür steht das f>=3 ?

Würde jetzt sagen f=Fahrzeuglänge.


Das ist nahe dran: f ist die Fahrzeuganzahl. Also in diesem Fall "gültig für alle Zugverbände mit 3 oder mehr Fahrzeugen".

Elchi82 hat geschrieben:
Aber laut der Hilfe ist es der Fahrweg. Aber das macht irgendwie da kein Sinn.


Wo steht denn das? Das wäre wirklich falsch. Der Fahrweg als Bedingung ist "fweg".

Tipp: Baue temporär irgendwo in der Nähe einen Datenwechselpunkt. Dort zeigt BAHN einen "Spickzettel" an. Die Bedingungen dort sind die selben wie beim Rangieren. In der Hilfe findet man sie unter "Linienliste", das ist aber mühseliger, allerdings ausführlicher.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Dezember 2020, 21:08 
Offline

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 17:21
Beiträge: 640
Danke dir für die Schnelle Antwort.

Den Spickzettel im Datenwechselpunkt habe ich gefunden da steht dann aber:

F=Zeichen -> Bedeutung Fahrweg

Deshalb war ich da verwirrt
Zitat:
Wo steht denn das? Das wäre wirklich falsch. Der Fahrweg als Bedingung ist "fweg".


Unter Hilfe Index -> Datenwechselpunkt und da steht es wie folgt:

Fahrweg ändern

F=Fahrwegzeichen

Neuer Fahrweg:

F=G Gleis
F=S Straße
F=W Wasser


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Dezember 2020, 23:01 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 17:53
Beiträge: 2489
Wohnort: Pirna (an der Elbe, in Sachsen)
Guten Abend,

f ist nicht gleich F. Das kleine f ist eine Bedingung (Anzahl der Fahrzeuge), das große F hingegen ist für die Änderung der Daten zuständig.

Heiko

_________________
- schöner leben ohne nazis -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!