DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Freitag 18. Juni 2021, 16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Montag 8. März 2021, 22:37 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Juli 2007, 18:58
Beiträge: 68
Mal eine Frage in die Rund will eine Alte Anlage auf neuen Stand Bringen .................................vorallem Die Signale Kann man die Signal auch erstmal alle Endfernen um dann neue zu setzen ?
wie kann man das machen Habe Zwar alle Züge schon ins Depot geschickt aber das mit den Signalen ist noch ein Großes Problem ................... Wie geht man am besten vor ? Um es dann umzustellen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Dienstag 9. März 2021, 19:07 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 356
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Ich habe an einer Stelle im Netz mal angefangen die alten Signale abzuschalten. Dazu muß man die zu jedem Signal gehörenden Signalanlagen abbauen, wenn die Signalanlage keine Elemente mehr im Netz hat, dann hab ich sie dann gelöscht. Sind alle Signalanalgen in einem Bahnhof abgebaut, dann fange ich wieder von vorne an, diese mit einem Neuen Regelwerk (Funktionen) wieder aufzubauen. Vor und nach der Baustelle werden die Züge einfach angehalten (Manuell). Ist man fertig lasse ich Sie wieder fahren.

Herzlichen Grüße
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. März 2021, 15:57 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 16:55
Beiträge: 32
Würde ich auch machen, wie richterjue sagte.
Schade, dass kein xml Datei von Signalen gibt, wäre einfacher gewesen, zu bearbeiten bzw. löschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Samstag 13. März 2021, 07:15 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

Dispothomas hat geschrieben:
Mal eine Frage in die Rund will eine Alte Anlage auf neuen Stand Bringen ...vor allem Die Signale. Kann man die Signal auch erstmal alle entfernen um dann neue zu setzen?


Nein, das geht leider nicht.

Ich habe selbst schon viele alte Netze modernisiert und dabei z.T. die Signalisierung völlig neu gebaut. Ich habe das jeweils abschnittsweise gemacht, also einzelne Bahnhöfe und Streckenabschnitte nacheinander. Manche Strecke habe ich dabei auch erstmal zeitweilig außer Betrieb genommen, also die Züge einrücken lassen und gestoppt.

In der Regel gibt es aber viele Signale, die man weiter verwenden kann, z.B. Blocksignale auf freier Strecke, Ein- und Ausfahrsignale. Ich hatte eigentlich nie den Fall, daß ich alles restlos abgerissen habe. Oft bleiben dabei einige Signalanlagen übrig, die an keinem Element mehr genutzt werden. Diese sollte man löschen. In der Liste der Signalanlagen gibt es dafür die Auswahl "Unverbundene Signalanlagen". Das zeigt genau solche Anlagen an.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Dienstag 30. März 2021, 22:31 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Juli 2007, 18:58
Beiträge: 68
Danke Jan und auch alle andere , gibt es wenigsten die Möglichkeit wenigsten wenn man sie nicht Löschen kann die Signale alle auf Halt zu legen ............................ oder sie in eine Grundstellung zu bringen ????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aus Alt mach Neu Anlage
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. April 2021, 03:07 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

Dispothomas hat geschrieben:
Danke Jan und auch alle andere, gibt es wenigsten die Möglichkeit wenigsten wenn man sie nicht Löschen kann die Signale alle auf Halt zu legen ..oder sie in eine Grundstellung zu bringen ????


Man kann sie alle an ein- und die selbe Signalanlage anschließen. Das ist aber genauso aufwendig, wie sie zu löschen.

Ich sehe da wenig Sinn. Man würde sie dann doch nur vergessen und ewig stehen lassen.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!