DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Freitag 13. Dezember 2019, 17:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 01:10 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 12:15
Beiträge: 59
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 11:11
Beiträge: 240
Wohnort: Wördern / Niederösterreich
Vielleicht kannst Du das mit "Stielchen" lösen wie im MiWuLa *duckundflücht*

_________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nähe Wien
Fred


Aktuelle Busparade: Bild
(Die Farben wurden durch die Umwandlung in GIF-Format und Reduzierung auf 256 Farben verfälscht!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 12:37 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 201
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Zitat:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.

Nicht nur das. Auch das Brückenbauen wäre einfacher. Die Frage wäre, wie man "Verbindungsstücke" von Ebene 0 zu Ebene +1 schaffen könnte. Die dürften ja nicht oder nur leicht sichtbar sein. Die bisherigen Tunnelrampen bieten sich da nicht an...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 12:57 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 16:55
Beiträge: 22
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Zitat:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.

Nicht nur das. Auch das Brückenbauen wäre einfacher. Die Frage wäre, wie man "Verbindungsstücke" von Ebene 0 zu Ebene +1 schaffen könnte. Die dürften ja nicht oder nur leicht sichtbar sein. Die bisherigen Tunnelrampen bieten sich da nicht an...


Schon Richtig, aber wenn in halb im kurzen Tunnel Weichen verlegen muss! (z.Z. 3 oder 4 Blöcke)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 18:21 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 256
Wohnort: Berlin
MLG hat geschrieben:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.

Hallo,

ich fände das auch nett. Dann könnte man auch über Bahnstrecken hinüberfliegende Flugzeuge im Landeanflug oder Start simulieren. Das würde vielleicht gut aussehen.

Grüße,

Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. November 2019, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. März 2007, 20:16
Beiträge: 240
Wohnort: Krefeld
MLG hat geschrieben:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.


Also ich fliege ja nur mit Chicken Wings. Die benutzen nur Bio-Rapsölmotoren und sind voll umweltfreundliche Verkehrsmittel. :wink:

Zitat NABU: "Fliegen belastet die Umwelt besonders stark mit Schadstoffen und Lärm. Mit einem Urlaubsflug nach Teneriffa wird das Klima ähnlich stark geschädigt wie durch ein Jahr Autofahren."

Ob Du es glaubst oder nicht, ich (56) habe noch niemals ein Flugzeug benutzt und ich vermisse das auch in BAHN nicht. Gut, für Santa Claus und seinen Rentierschlitten würde ich natürlich auch in BAHN Starterlaubnis erteilen. :occasion-santa:

_________________
Nette Grüße vom linken Niederrhein, :techie-typing:
Michael

Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern.
Kurt Tucholsky

Frohe Weihnachtszeit!
:occasion-xmas:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Dezember 2019, 10:36 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1976
Guten Tag,

MLG hat geschrieben:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.


Wie soll denn in einer einzigen Ebene "vernünftig" Luftverkehr stattfinden? Die Flughöhe von ca. 6m ist nicht mal im militärischen oder Sportbereich akzeptabel. Wie sollen sich Flugzeuge begegnen? Hängen wir Signale an Siemens-Lufthaken, und bleiben die Flugzeuge dann bei "rot" in der Luft stehen?

Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir ein Pferd. Ich habe zwar nur eine kleine Mietwohnung, keine Wiese, keinen Stall, und reiten kann ich auch nicht, aber das ist mir egal..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Dezember 2019, 10:39 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1976
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Zitat:
Lieber guter Weihnachtsmann, ich wünsche mir in einer zukünftigen BAHN-Version eine zusätzliche Ebene "+1", die über der Ebene 0 liegt, aber gleichzeitig mit dieser sichtbar ist. Dann könnte man endlich vernünftig Luftverkehr darstellen.

Nicht nur das. Auch das Brückenbauen wäre einfacher...


Und die Flugzeuge fliegen dann gegen die Brücken? Das ist doch etwas völlig anderes, d.h. beides hat überhaupt nichts miteinander zu tun.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Die bisherigen Tunnelrampen bieten sich da nicht an...


Ja. Es bietet sich überhaupt nichts aus der bisherigen Technologie von BAHN dafür an, genauso wenig wie diese Technologie für Luftverkehr und Hochseeschiffahrt geeignet ist.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Dezember 2019, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4744
Wohnort: Dresden
Tagchen,
Jan Bochmann hat geschrieben:
Es bietet sich überhaupt nichts aus der bisherigen Technologie von BAHN dafür an, genauso wenig wie diese Technologie für Luftverkehr und Hochseeschiffahrt geeignet ist.

Gut, dass du es erwähnst, Jan. Das mit den Schiffen meine ich. Denn ich würde mir - längst schon - auch wünschen, dass man (Binnen-)Schiffe in realistischen Abmessungen in BAHN fahren lassen kann. Da ist man ja allein in der Breite schon ziemlich schnell am Ende... Und da Flugzeuge auch viel größer (höher/breiter) sind als die bisher in BAHN abbildbaren Fahrzeuge, wäre das doch gleich in einem Abwasch zu lösen, oder? :roll: :lol:

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zusätzliche Ebene Luft
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Dezember 2019, 19:00 
Offline

Registriert: Freitag 19. August 2011, 12:15
Beiträge: 59
So kompliziert kann das doch mit dem Luftverkehr nicht sein. Es gäbe dann die Möglichkeit einen Fahrweg ohne Fahrwegsymbole (also in der Ansicht nur Punktlinie) für Flugzeuge zu verwenden. Und das es nur 6m über Boden ist, ist doch auch egal. BAHN soll das nur schematisch darstellen. Für Realismus gibt es andere Programme. Und niemand wird gezwungen sein, in der Luft Signalanlagen, Taktpunkte, o.ä. hinzubauen. Man hätte nur die Möglichkeit dazu. Wer Flugverkehr will, wird dann auch darauf verzichten. Das ist es ja auch, was die kreativen Möglichkeiten von BAHN ausmacht. Optional könnte man mit dieser +1-Ebene noch viele andere coole Dinge anfangen. Muss nicht zwingend mit Flugverkehr in Verbindung stehen. Zum Beispiel könnte man Bahnhofsüberdachungen über große Gleisanlagen darstellen, ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!