DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. November 2019, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 15:45 
Offline

Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:08
Beiträge: 80
Hallo Bahner

Ich hätte da mal einen Wunsch an JanBo zur Fahstraßen Darstellung.
Man könnte doch unter 'Anzeige Einstellungen' dort unter 'Objekte im Streckennetz'
einen Auswahlpunkt hinzufügen um dann in einer Auswahlbox nach einer Fahrstraße
zu fragen. Die dann in der Normalansicht hervorgehoben wird(nur die Weichen die da zu
gehören , besser noch Weichen und Gleisweg). Meiner Meinung nach würde das sehr helfen
bei der Fahrstraßen Erstellung. Man würde falsche Parametrierung sofort optisch erkennen
können.

Was haltet ihr davon?

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 02:55
Beiträge: 433
Wohnort: Hamburg
:!: Ganz hervorragende Idee :!:

Ergänzende Anregung:
Falls programmiertechnisch machbar, könnte die Hervorhebung blinkend erfolgen.
So wäre es dann möglich, bis zu max. 4 oder max. 8 Fahrstraßen gleichzeitig in
der Auswahlbox zu markieren und in der Darstellung durch unterschiedliche Farben
unterscheiden zu können.

Liebe Grüße
Gerd

_________________
Ich spielte bei offenem Fenster mit BAHN, und da habe ich ein wenig Zug abgekriegt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 22:02 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3034
Wohnort: Dortmund
Das wäre schon sinnvoll, grade wenn man mit alternativen Fahrstraßen arbeitet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Montag 17. November 2014, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Mai 2013, 03:41
Beiträge: 245
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
Mojn Mojn auch!

Oh ja - DAS wäre in der Tat eine echte Hilfe und ist somit sowas von einer SUPERIDEE!

Meiner Meinung nach würde es ja "schon" reichen, wenn man eine Fahrstraße auswählen kann und diese wird dann - ähnlich einem Stellwerkspult - vom Einschaltpunkt oder dem Startsignal an bis zum Ausschaltpunkt in einer gewünschten Farbe eingezeichnet. Erweitert vielleicht noch, in rot, wenn sie angefordert und noch nicht belegt oder gerade besetzt ist und grün, wenn sie angefordert, belegt und noch nicht besetzt ist. Quasi immer in der Farbe, die das Fahrstraßenstartsignal zeigt.

Herzliche Grüße aus Neuenhagen bei Berlin,
Gunther

_________________
Man muss sich schon zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein.
... Endstation, dieser Zug verendet hier und kippt um.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Montag 17. November 2014, 13:07 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1971
Guten Tag,

Frodo hat geschrieben:
Hallo Bahner

Ich hätte da mal einen Wunsch zur Fahstraßendarstellung.
Man könnte doch unter 'Anzeige Einstellungen' dort unter 'Objekte im Streckennetz'
einen Auswahlpunkt hinzufügen um dann in einer Auswahlbox nach einer Fahrstraße
zu fragen. Die dann in der Normalansicht hervorgehoben wird(nur die Weichen die da zu
gehören , besser noch Weichen und Gleisweg). Meiner Meinung nach würde das sehr helfen
bei der Fahrstraßen Erstellung. Man würde falsche Parametrierung sofort optisch erkennen
können.

Was haltet ihr davon?


Darstellung der Weichen: Ja, das kann man gebrauchen. Es ist daher in BAHN 4.00b3 bereits in ähnlicher Weise enthalten: Unter "Anzeige-Einstellungen", "Objekte im Streckennetz" kann man "Weichentypen" und "Kreuzungen" einschalten oder "Nummern von Weichen und Kreuzungen" oder beides. Die verwendeten Farben sind normalerweise unterschiedlich für blockierte und nicht blockierte Weichen, d.h. wenn eine Fahrstraße eingestellt ist, dann werden deren zugeordnete Objekte farblich hervorgehoben.
Das wird so auch in 3.88r2 ergänzt.

Darstellung "Gleisweg": Ist nicht realisierbar, da völlig undefiniert. Wenn die Fahrstraße korrekt eingebaut ist, dann könnte man das vom Startsignal bis zur Ausschaltmöglichkeit mit einigem Aufwand ermitteln. Aber genau dann braucht man es nicht. Wenn sie aber nicht korrekt ist, sondern z.B. an einer ganz entfernten Weiche ebenfalls eingetragen, oder keine Ausschaltmöglichkeit hat, oder mehrere Startsignale, dann könnte BAHN auch gleich das ganze Netz bunt markieren. Das wäre sinnfrei und außerdem unendlich langsam.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. November 2014, 20:13 
Offline

Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:08
Beiträge: 80
Hallo Jan B. und Bahner

Hab mir das mal in der 4.0b3 mal mit einem Weichenbeispiel angeschaut.:wink:

Ich finde es ganz gut, auch das es in 388r1 nachgerüstet wird. :D
Es hilft sehr beim Erstellen und Verfolgen.

Aber dennoch mal nachgefragt, funktioniert es mit DKW's,EKW's auch?
Und leuchten dann die F -Symbole auf dem dazu gehörigen freigeschlateten
Fahrweg oder sind sie einfach mittig plaziert?

Gruß aus dem Norden
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. November 2014, 21:47 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Jan Bochmann hat geschrieben:
Darstellung der Weichen: Ja, das kann man gebrauchen. Es ist daher in BAHN 4.00b3 bereits in ähnlicher Weise enthalten: Unter "Anzeige-Einstellungen", "Objekte im Streckennetz" kann man "Weichentypen" und "Kreuzungen" einschalten oder "Nummern von Weichen und Kreuzungen" oder beides. Die verwendeten Farben sind normalerweise unterschiedlich für blockierte und nicht blockierte Weichen, d.h. wenn eine Fahrstraße eingestellt ist, dann werden deren zugeordnete Objekte farblich hervorgehoben.
Das wird so auch in 3.88r2 ergänzt.

Grüße,
Jan B.

Hallo,

hab es mir auch mal angesehen, ist wirklich sehr nützlich. Und außerdem interessant zu beobachten, wie die Fahrstraßen eingeschaltet und dann nach Durchfahrt die Elemente wieder frei gegeben werden.

Grüße,
Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. November 2014, 09:50 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1971
Guten Tag,

Frodo hat geschrieben:
Hallo Jan B. und Bahner

Aber dennoch mal nachgefragt, funktioniert es mit DKW's,EKW's auch?


Es soll, geht aber noch nicht richtig, wenn die DKW/EKW aus unterschiedlichen Weichentypen besteht, z.B. 2x Stumpfweiche und 2x Fahrstraßenweiche.

Frodo hat geschrieben:
Und leuchten dann die F -Symbole auf dem dazu gehörigen freigeschalteten
Fahrweg oder sind sie einfach mittig plaziert?


Mittig. Die Entscheidung zur Farbe kommt nur aus dem Zustand "blockiert". Weitere Infos hat diese Funktion nicht über die Weiche, d.h. sie kennt z.B. keine Richtungen.

Gruß in den Norden,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Freitag 21. November 2014, 08:28 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich habe das gestern noch mal getestet. Wenn es möglich wäre, zusätzlich auch die Fahrstraßenstartsignale und ggf. die Rückschaltkontakte anzuzeigen, dann hätte man doch im Prinzip die gesamte Fahrstraße markiert. Die anderen Gleissymbole dazwischen kann man sich doch dazudenken bzw. meine Wahrnehmung war, dass die Strecke zwischen zwei angezeigten Weichen/Kreuzungen offensichtlich ist.

Viele Grüße,

Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Freitag 21. November 2014, 17:27 
Offline

Registriert: Dienstag 3. April 2007, 21:45
Beiträge: 170
Wohnort: Trier
Wann kommt Bahn 3.88 r2?

_________________
Ich kann auf grund einer Motorische Störische Behinderung leider keine Fahrzeuge selber machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Freitag 21. November 2014, 20:30 
Offline

Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:08
Beiträge: 80
Zitat:
Hallo,
ich habe das gestern noch mal getestet. Wenn es möglich wäre, zusätzlich auch die Fahrstraßenstartsignale und ggf. die Rückschaltkontakte anzuzeigen, dann hätte man doch im Prinzip die gesamte Fahrstraße markiert. Die anderen Gleissymbole dazwischen kann man sich doch dazudenken bzw. meine Wahrnehmung war, dass die Strecke zwischen zwei angezeigten Weichen/Kreuzungen offensichtlich ist.

Viele Grüße,

Sebastian


hallo

Ja das wäre toll wenn JanBo das hinbekommt :D,

wenn das zuviel Rechenzeit kostet würde die Fahrstraßen
Darstellung meiner Meinung auch genügen,wenn die Simulation
im Stop Zustand ist,oder wie seht ihr das? :?

Aber so wie es in der Beta ist es schon super gut :clap: , nur noch die Kreuzungsweichen
zum funktionieren bringen toi toi :pray:

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Samstag 22. November 2014, 17:35 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2181
Wohnort: Erfurt
Hallo Frank,

Zitat:
wenn das zuviel Rechenzeit kostet würde die Fahrstraßen
Darstellung meiner Meinung auch genügen,wenn die Simulation
im Stop Zustand ist,oder wie seht ihr das? :?


Ja - im Prinzip würde es ausreichen, eine Funktion für die Fahrstraßen zu kreieren, die die Eingaben grafisch wiedergibt.
Also: Wenn ich z.B. die Fahrstraße "F1" aufrufe, malt mir BAHN diese FS auf dem Netz nach. So könnte man schon mal
sehen, wie sich die Eingaben zur FS auswirken würden.
Das wäre schon mal eine Erleichterung gegenüber der jetzigen Situation. Denn -das wird jeder zugeben- wie schnell ist
die jeweilige FS in die falsche Weichenrichtung eingetragen o.Ä. und man könnte das schon im Vorfeld sehen bzw. erkennen.

LG
Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahrstraßen darstellen
BeitragVerfasst: Samstag 29. November 2014, 19:13 
Offline

Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 01:08
Beiträge: 80
Hallo Rolf :)

Rolf R hat geschrieben:

Ja - im Prinzip würde es ausreichen, eine Funktion für die Fahrstraßen zu kreieren, die die Eingaben grafisch wiedergibt.
Also: Wenn ich z.B. die Fahrstraße "F1" aufrufe, malt mir BAHN diese FS auf dem Netz nach. So könnte man schon mal
sehen, wie sich die Eingaben zur FS auswirken würden.
Das wäre schon mal eine Erleichterung gegenüber der jetzigen Situation. Denn -das wird jeder zugeben- wie schnell ist
die jeweilige FS in die falsche Weichenrichtung eingetragen o.Ä. und man könnte das schon im Vorfeld sehen bzw. erkennen.
LG
Rolf


Ich bin auch der Meinung das es genügd. Die Online Lösung die JanBo im Moment verfolgt,in der 4.00b3,
ist natürlich auch super, da sieht man sogar die Fahrstraßenauflösungen nach dem passieren der
Züge. Hoffentlich bekommt er das Problem mit den DKW's noch hin. :clap: Das wäre sehr,sehr hilfreich.
Egal im Sim Stopp oder Sim Run oder gar beides , Fahrstraßen Editing wäre dann grafisch überprüfbar.


Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!