DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. November 2019, 07:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Malen"-Modus
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Februar 2015, 05:46 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 13:33
Beiträge: 6
Ich arbeite seit langen mit Hintergrundkarten aus Open-Street-Map und zeichne dann die Landschaft(Bahnstrecken, Straßen, Wälder, Flüsse,...) nach.
Gerade Flüsse lassen sich ganz einfach mit der Maus nachzeichnen. Einfach in der Statusleiste auf das vollflächige Flusssymbol klicken und los geht's.

Jetzt die Idee: Könnte man nicht in ähnlicher Weise auch Straßen und Bahn-Strecken "malen"?!
Man bräuchte dafür einen "Malen"-Modus!

Ich stelle mir das so vor:
Es gibt dafür ein spezielles Grafiksymbol, welches mit der Maus in die Landschaft gemalt wird.
Die Koordinaten des ersten Elements werden gespeichert, alle weiteren erkennt der gleich beschriebene Algorithmus.
Man zeichnet nun anhand der Hintergrundkarte die Bahn-Strecke/Straße mit gedrückter linker Maustaste nach. Dabei werden, wie jetzt auch, kontinuierlich Grafiksymbole in dem Pixel erzeugt, über dem sich die Maus befindet.
Hat man seine Strecke fertig nachgezogen, klickt man auf einen speziellen Button, der dann den Algorithmus in Gang setzt.
Dieser schaut sich das erste Element an. Die Koordinaten sind ja gespeichert.
Nun hat jedes Pixel 8 umliegende Pixel. Es wird also das Pixel gesucht, in welchem ein weiteres "Malen"-Grafiksymbol ist.
Damit haben wir 2 Streckenelemente und können Sie je nach ihrer Lage zueinander mit entsprechenden Grafiksymbolen besetzen. Liegt das zweite in gerader Linie zum ersten Pixel, wird das erste Pixel eine Gerade in der entsprechenden Ausrichtung. Liegt das zweite Pixel entweder ober- oder unterhalb der geraden Linie, wird eine entsprechende Kurve verbaut.
Mit diesem Algorithmus wird sich nun von Pixel zu Pixel gehangelt und das jeweils vorhergehende Element entsprechend ersetzt. Wenn kein weiteres Element gefunden wird, bricht der Algorithmus ab und die Strecke ist fertig.

Ist das soweit verständlich? Ich finde es nämlich gerade nicht einfach, den Algorithmus zu beschreiben, der in meinem Kopf quasi schon als Progamm-Code exisitert. :D

Wie sind eure Ideen dazu?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Malen"-Modus
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Februar 2015, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 22:20
Beiträge: 145
Hallo,

das ist eine schöne Idee, gefällt mir !
Die Frage ist mal wieder, wie schwierig die pragrammtechnische Umsetzung wäre...
Das Arbeiten mit solch einem Tool wäre sicherlich sehr effektiv!

Du schreibst von Pixeln, meinst aber wohl die bahneigenen Grafikelemente, die über die Koordinaten angesproche werden.
( Diese sind ihrerseits aus Pixeln aufgebaut.)
Gruß
Fladdermus

_________________
Lernen ist wie
Rudern gegen den Strom;
sobald man damit aufhört,
treibt man zurück.
(Benjamin Britten)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!