DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Montag 19. August 2019, 02:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Dezember 2016, 20:19 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 191
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Abend,

Ich habe in meinem Netz folgendes Problem: Bei Straßenbahnkreuzungen sollten für verschiede Richtungen verschiedene Ampelphasen gelten.

Dateianhang:
Ampel.PNG


Im Beispiel soll die Straßenbahn von Nord Richtung Süd kürzer grün haben, als die Straßenbahn von Nord nach West, damit die Straße von West nach Ost lange grün hat. Ich hoffe man versteht es :)

Soweit ich weiß, ist das derzeit noch nicht möglich. Kann man das Problem irgendwie umgehen?
Hat das Problem noch jemand anders? :wink: Wenn ja, wie habt ihr das gelöst?

Über Anworten freue ich mich!

Noch einen schönen Abend!


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Dezember 2016, 18:29 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3028
Wohnort: Dortmund
Naja, ich habe eine Signalanlage laufen, die verschieden Phasen hat - insgesamt 5! Aber das hat ja mit der Überschrift nicht viel zu tun. Mehrere Signale an einem Mast wären schon klasse. I

ch würde mir wünschen, dass ich verschiedene Signalbilder zeigen kann. Zum Beispiel für geradeaus "grün" und für abbiegend "gelb" oder "grün" mit Geschwindigkeit. Das jetzt mal auf U-Bahnen bzw Stadtbahnen bezogen. Im Straßenverkehr gradeaus "rot" nach rechts "grüner Pfeil". Wie man das verwendet, ist ja dann unterschiedlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:26 
Offline

Registriert: Dienstag 26. September 2006, 02:11
Beiträge: 129
Wohnort: Berlin
Die unterschiedlichen Phasen und Geschwindigkeiten könnt ihr mit Fahrstraßen umsetzen. Man sieht's halt nur nicht am Signal, aber die Bahnen halten sich trotzdem dran ;-)

_________________
http://www.bahnplan.de - Hier plant man Fahr- und Umlaufpläne!
Schau's dir doch mal an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:49 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 191
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Danke für den Tipp; aber wie meinst du das? Wie kann ich Ampelphasen mit Fahrstraßen beeinflussen/steuern?

Schönen Abend noch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2016, 10:09 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 16:01
Beiträge: 172
Wohnort: Lüdenscheid / Sauerland
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Danke für den Tipp; aber wie meinst du das? Wie kann ich Ampelphasen mit Fahrstraßen beeinflussen/steuern?

Schönen Abend noch!


Moin,
eigentlich genau so, als wenn Du Fahrstrassen im Bahnnetz einbaust. Du baust die Ampelanlage an Deiner Kreuzung, definierst für jede Richtung eine Fahrstrasse und und steuerst diese über einen Anmelde-/Schaltkontakt an. In den Einstellungen unter "Alle Signalanlagen" suchst Du Dir die betreffende Fahrstrasse aus und gibst dort die Geschwindigkeit ein. Allerdings musst Du dann, meiner Meinung nach, auch einen Endkontakt setzen, damit das Fahrzeug weiß, wo die FS zu Ende ist und wieder die Normgeschwindigkeit aufnimmt.
Die Idee, das Ganze mit Fahrstrassen zu regeln ist sicher auch eher suboptimal, aber eine Lösung.

Gruß Jens

_________________
Wer denkt, dass ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der denkt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2016, 20:36 
Offline

Registriert: Dienstag 26. September 2006, 02:11
Beiträge: 129
Wohnort: Berlin
Moin,

sorry, war paar Tage nicht online... in den Fahrstraßen kannst du außerdem die Ampelphasen als Schaltkontakte angeben, sodass die Fahrstraße nur zu den Zeiten der Ampelphase einläuft. Wenn deine Straßenbahn also immer dann geradeaus fahren darf, wenn S001 frei ist, dann trägst du einfach S001 in die Schaltfunktion der geraden Fahrstraße ein.

Viele Grüße
Johannes

_________________
http://www.bahnplan.de - Hier plant man Fahr- und Umlaufpläne!
Schau's dir doch mal an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 19:28 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 191
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Entschuldigung, aber das verstehe ich leider noch nicht!
Könntest du mir das vielleicht genauer erklären (Du hast das nicht schlecht erklärt; ich bin zu dumm :wink: ).

Vielen Dank und noch einen schönen 4. Advent


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 20:21 
Offline

Registriert: Dienstag 26. September 2006, 02:11
Beiträge: 129
Wohnort: Berlin
Moin,

zu dumm gibt's sicher nicht!

Für die gerade Richtung erzeugst du dir eine Fahrstraße F001, die du vorher in einem Kontakt mit "F001+" anforderst, in der Ampel selbst mit "~F001" einträgst und nach der Kreuzung mit "F001" wieder freigibst.

In dieser Fahrstraße F001 muss jetzt ja noch die Ampelphase beachtet werden. Die Signalanlage der Ampelphase - z.B. S001 - trägst du daher in der Fahrstraßendetailansicht in der Schaltfunktion der Fahrstraße F001 ein. Die Fahrstraße F001 wird dann freigegeben, wenn sie angefordert ist (also wirklich eine Bahn kommt) und die Ampelphase auch gerade (zum Zeitpunkt der Anforderung) ist, die Züge also fahren dürfen.

Für abbiegende Bahnen richtest du dir eine zweite Fahrstraße F002 ein. Auch sie wird in einem Kontakt vor der Ampel mit "F002+" angefordert und nach der Kreuzung mit "F002" wieder freigegeben. In der Ampel selbst musst du jetzt allerdings dafür sorgen, dass in beiden Fällen - geradeaus oder abbiegend - eine Bahn fahren darf. Die Ampel muss also auf beide Fahrstraßen reagieren, und zwar, wenn die eine oder die andere geschaltet ist. Der Operand dafür ist das "|"-Zeichen - dein Eintrag in der Ampel heißt jetzt also "~F001|~F002". (Das Tilde-Zeichen ~ signalisiert der Ampel, dass die Fahrstraße an dieser Ampel beginnt.)

Auch in der zweiten Fahrstraße muss noch eine (andere) Ampelphase beachtet werden; dort trägst du also ebenfalls wieder in die Schaltfunktion der Fahrstraße F002 den Namen der Signalanlage der Ampelphase - z.B. S002 - ein.

Mit diesem System reagiert die jede Fahrstraße nur auf ihre Ampelschaltung, und du benötigst nur eine Ampel für beide Richtungen. (Außerdem warten die Züge, wenn sie nicht fahren sollen, und du kannst sie mit Vorsignalen auch langsam auf die Ampel bremsen lassen).

Ich hoffe, so ist es etwas verständlicher? Frag' ansonsten ruhig nochmal nach.

Viele Grüße
Johannes

_________________
http://www.bahnplan.de - Hier plant man Fahr- und Umlaufpläne!
Schau's dir doch mal an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Montag 9. Januar 2017, 07:50 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Guten Abend,

Ich habe in meinem Netz folgendes Problem: Bei Straßenbahnkreuzungen sollten für verschiede Richtungen verschiedene Ampelphasen gelten.

Soweit ich weiß, ist das derzeit noch nicht möglich. Kann man das Problem irgendwie umgehen?


Kaum. Wenn man viel Platz hat, dann ggf. mehrere Signale aufstellen und jedes nur für bestimmte Linien gelten lassen, also eines für alle, die geradeaus fahren und eines für alle, die abbiegen. Das sieht aber nicht allzu realistisch aus, außerdem hat man gerade in Innenstädten meistens keinen Platz dafür.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Hat das Problem noch jemand anders? :wink: Wenn ja, wie habt ihr das gelöst?


Es wurde schon öfter diskutiert. Ein Signal in BAHN hat aber nur zwei Zustände (Signalbilder). Lediglich bei den Kombisignalen sind es drei, die aber für andere Zwecke gedacht sind als hier.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2017, 17:18 
Offline

Registriert: Samstag 7. August 2004, 23:50
Beiträge: 51
Wohnort: Bern, Schweiz
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Im Beispiel soll die Straßenbahn von Nord Richtung Süd kürzer grün haben, als die Straßenbahn von Nord nach West, damit die Straße von West nach Ost lange grün hat.

Hallo

Du kannst als einfache Lösung auch 1 Feld vor der Ampel eine zusätzliche unsichtbare Ampel einfügen, die nur für Linien gilt welche die Kreuzung Nord-Süd befahren. Dort kannst du nun eine kürzere Grünphase einstellen...

Optisch sieht das natürlich nicht ganz super aus ;-)

Ich habe bei mir 6 Ampelphasen welche ich an Kreuzungen nach Bedarf kombiniere um für einzelne Richtunge längere Grünphasen zu erhalten... Ich würde also bei der normalen Ampel beispielsweise Phase A|B eingeben, für die unsichtbare Ampel nur Phase A (oder wahlweise B) eingeben um das gewünschte Verhalten zu bekommen...

Gruss Indi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Januar 2017, 22:05 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 191
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Hallo zusammen,

Vielen Dank für den Tipp! Die Möglichkeit von Indi ist bei mir unmöglich (wegen dem Platz), aber trotzdem vielen Dank!
An Herrn Bochmann: Könnte man diese Funktion in eine neue Bahn-Version einbauen? Ich will nicht unhöflich sein, aber das wäre ein tolles Extra!

Schönen Abend aus dem ICE!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrere Ampeln an einem Mast
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2017, 17:47 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Hallo zusammen,

Vielen Dank für den Tipp! Die Möglichkeit von Indi ist bei mir unmöglich (wegen dem Platz), aber trotzdem vielen Dank!
Könnte man diese Funktion in eine neue Bahn-Version einbauen?..

Schönen Abend aus dem ICE!


Das wird schwierig, aus mehreren Gründen:

1. Es erfordert sehr viele Grafiken. Eine Kombination aus Geradeaus und Rechts braucht schon 4 Signalbilder in einer Ansicht (Richtung), und 32 bei 8 Richtungen. Dabei ist die Möglichkeit einer Zwischenphase noch nicht einmal berücksichtigt (gelb bei normalen LSA, weißer Punkt bei vielen Straßenbahn/Bus-LSA).
Das selbe braucht man dann aber auch noch für eine Kombination gerade und links, und es ist klar, daß auch sofort die Kombi aus allen 3 Richtungen gewünscht würde (9 Signalbilder am einzelnen Signal, 72 in allen 8 Richtungen).

2. Diese Signalbilder müssen angesteuert werden. Sie sind in aller Regel von mehreren Signalanlagen abhängig oder mit verschiedenen Fahrstraßen verknüpft, und in vielen Fällen wohl auch gegenseitig voneinander abhängig.

3. Das ganze soll nicht nur irgendwie aussehen, sondern die Züge sollen sich auch danach richten. Es muß also irgendwie eingegeben werden können, bei welchem Signalbild wer fahren darf bzw. wer nicht.

Für 2. und 3. habe ich derzeit kein Konzept. Die derzeitigen Eingabemöglichkeiten an Signalen sind schon nicht einfach, und eine solche Erweiterung würde die Sache sehr viel komplizierter machen.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!