DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Dienstag 12. November 2019, 15:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wunsch für Taktpunkt
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Juli 2019, 21:57 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 101
Wohnort: Berlin
Guten Abend,

Ich hab wieder was gefunden, was mich a weng was stört und ich gerne auf die Wunschliste setzen möchte:

Es geht um die Gültigkeit der Taktpunkte.
Da hätte ich gerne die Option, dass ich nicht nur wählen kann, was der Zug bei Ungültigkeit machen soll, sondern auch festlegen kann, dass ich den Taktpunkt als Haltestelle für einzelne Zuggattungen festlegen kann, als Beispiel also:

Gültig für "RE5" als Taktpunkt, Gültigkeit als Haltestelle für Nahverkehr (N/L/b/R), UNgültig für Fernverkehr (E/D/F/X/T/S)
(HotKey gemäß Maske für die Haltestelle)



Ich hab das Problem, dass ich an einem Bahnhof mit Wendegleis nur den RV halten lasse, den FV aber nicht und aufgrund obiger Problematik einen Taktpunkt UND eine Haltestelle setzen musste.

Kann man das umsetzen oder wird das zu aufwendig?
Ich hab schon geschaut, ob ich da was übersehen habe, aber dem war leider nicht so...


Gruß,
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch für Taktpunkt
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juli 2019, 05:28 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1968
Guten Tag,

Roco hat geschrieben:
Guten Abend,

Ich hab wieder was gefunden, was mich a weng was stört und ich gerne auf die Wunschliste setzen möchte:

Es geht um die Gültigkeit der Taktpunkte...


Die Taktpunkte sind heute schon so komplex, daß jede Erweiterung weder die Zuverlässigkeit noch die Bedienbarkeit verbessern würde.

Roco hat geschrieben:
Ich hab das Problem, dass ich an einem Bahnhof mit Wendegleis nur den RV halten lasse, den FV aber nicht und aufgrund obiger Problematik einen Taktpunkt UND eine Haltestelle setzen musste.


Diese Situation kommt oft vor. Ich sehe aber hier kein wirkliches Problem, einen Taktpunkt und eine Haltestelle am selben Bahnsteig zu bauen.

Gruß,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wunsch für Taktpunkt
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juli 2019, 09:09 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 101
Wohnort: Berlin
Guten Morgen,

Ich gebe zu, dass ich das nicht bedacht habe. Asche auf mein Haupt.

Im Nachhinein betrachtet fällt mir gerade eine andere Lösung ein...Erst Denken, dann schreiben :oops:

Gruß,
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!