DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Donnerstag 15. November 2018, 17:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. August 2013, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Mai 2013, 03:41
Beiträge: 245
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
Hallo,

und danke an dieses Forum, denn dadurch habe ich vorige Woche die Bahn Beta 4 entdeckt. Sieht ja wirklich unglaublich gut aus. Ein richtiger Quantensprung! Nur das einbinden von Grafiken (Signale, H-Tafeln usw.) ist meiner Ansicht nach ziemlich kompliziert und ich habe noch nicht herausgefunden, wie man ein Signal auf einen Bahnsteig stellt, ohne dass der Bahnsteigboden dabei überschrieben wird und ein Loch im Bahnsteig entsteht.
Gerne hätte ich einige meiner Bahn 3.87r3 - Netze in der Beta 4 geladen und durch die neuen Gleise und Funktionen verbessert, aber ich kann keines der Netze laden. Sofort nach dem Auswählen erscheint immer nur eine Fehlermeldung: "Datenfehler".
Zu gerne wüßte ich, welcher Art der Fehler sein könnte und ob ich die Fehlermeldung oder den Fehler irgendwie beseitigen könnte.
Ein alteres Netz aus der Zeit von 3.86 läßt sich problemlos laden. Allerdings werden ALLE Taktpunkte vom ersten sie erreichenden Zug ignoriert, so dass es alle paar Sekunden die Ausfallmeldung gibt.

Ich würde mich irre freuen, wenn jemand eine Idee (oder mehrere) gegen mein Problem hat.

1000 und einen Dank schon mal,

Gruß Gunther

_________________
Man muss sich schon zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein.
... Endstation, dieser Zug verendet hier und kippt um.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 9. August 2013, 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 02:55
Beiträge: 433
Wohnort: Hamburg
Hallo Gunther,

ein kleiner Tipp: Erstelle dir ein kleines Nachschlagewerk in Form einer nt3-Datei, in die du alle Grafiken aufnimmst, bei denen das angesprochene Lückenproblem auftritt. Also Bahnsteige, Fluss, Straßen, Brücken etc. So ist schnell zu erkennen, welche Grafiken nach oben, unten, links, rechts überlappen und dadurch eine Lücke schließen können.

Diese nt3 lässt sich dann mit einer zweiten Instanz von BAHN öffnen, und mit ALT+TAB kann schnell zwischen dem in erster Instanz geöffnetem Netz und ihr umgeschaltet werden, um das benötigte Element zu erkennen (die Überlappungen werden ja im Statusfenster nicht dargestellt).

Beispiel: Du hast einen senkrechten bzw. waagerechten Bahnsteig eingebaut (Taste 5 = Elementnummer 08) und fügst ein Signal hinzu - schwupps, ist die Lücke da :oops: . Schließe sie durch Ersetzen des Elements 08 wie folgt:
Senkrechter Bahnsteig: Oberhalb des Signals durch Element 62 oder unterhalb durch Element 26.
Waagerechter Bahnsteig: Links vom Signal durch Element 34 oder rechts davon durch Element 18.
Dateianhang:
Nachschlage-nt3.gif

Bezüglich der Fehlermeldung "Datenfehler" kann ich dir nicht weiterhelfen, aber eine Erklärung könnte sein: Die BETA 4.00b1 wurde auf Basis der 3.86 entwickelt, ebenso die 3.87. Diese aber wird wohl einige Modifikationen und Erweiterungen erhalten haben, die von der aktuellen BETA gar nicht umgesetzt bzw. konvertiert werden können - dieses dürfte erst mit Erscheinen der nächsten BETA 4.00 möglich werden.

Schöne Grüße
Gerd


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 9. August 2013, 05:30 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1908
Guten Tag,

gUFO hat geschrieben:
Hallo,

und danke an dieses Forum, denn dadurch habe ich vorige Woche die Bahn Beta 4 entdeckt. Sieht ja wirklich unglaublich gut aus. Ein richtiger Quantensprung!


Ein Quantensprung ist die kleinste mögliche Änderung...

gUFO hat geschrieben:
Nur das einbinden von Grafiken (Signale, H-Tafeln usw.) ist meiner Ansicht nach ziemlich kompliziert und ich habe noch nicht herausgefunden, wie man ein Signal auf einen Bahnsteig stellt, ohne dass der Bahnsteigboden dabei überschrieben wird und ein Loch im Bahnsteig entsteht.


Das geht nicht. Der Bahnsteig muß daneben sein und in die passende Richtung überlappen, sodaß er sich quasi unter das Signal schiebt.

gUFO hat geschrieben:
Gerne hätte ich einige meiner Bahn 3.87r3 - Netze in der Beta 4 geladen und durch die neuen Gleise und Funktionen verbessert, aber ich kann keines der Netze laden. Sofort nach dem Auswählen erscheint immer nur eine Fehlermeldung: "Datenfehler".
Zu gerne wüßte ich, welcher Art der Fehler sein könnte und ob ich die Fehlermeldung oder den Fehler irgendwie beseitigen könnte.


Die Beta1 von 4.00 ist älter als 3.87 und versteht dessen Daten nicht. Im Moment geht das also wirklich nicht. Ich arbeite aber daran. BAHN 3.87r3 gibt es nicht.

gUFO hat geschrieben:
Ein alteres Netz aus der Zeit von 3.86 läßt sich problemlos laden. Allerdings werden ALLE Taktpunkte vom ersten sie erreichenden Zug ignoriert, so dass es alle paar Sekunden die Ausfallmeldung gibt.


Dann ist es wohl nicht problemlos. BAHN 4.00 ist nicht viel mehr als eine Sammlung ungelöster Probleme. Für viele davon gibt es nicht einmal ein Konzept.

EDIT: Das Problem mit den Taktpunkten kann ich nicht nachvollziehen. Betrifft das wirklich ALLE Taktpunkte? Ist das ein allgemein verfügbares Netz oder ist das eines von Dir, also ggf. ein spezielles Problem dieses Netzes? Wird in unmittelbarer Nähe der betroffenen Taktpunkte rangiert, also zumindest die Fahrtrichtung gewechselt? Dabei gibt es schon bei früheren Versionen einige Schwierigkeiten, z.B. wegen der kleineren Schrittweite der Fahrzeugbewegung bei BAHN 3.85.

Gruß,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 9. August 2013, 21:07 
Offline

Registriert: Samstag 17. Dezember 2005, 21:40
Beiträge: 21
Ich arbeite auch mit 4.00 und "hoffe" darauf das in irgendeiner Art und Weise weiter geht. Langsam bin ich mit den notwendigen und gewünschten Änderungen durch. Die Sache mit den Taktpunkten scheint ein Konventierungproblem zu sein, den die Wirkrichtung ist plötzlich anders gewesen.
:?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 11. August 2013, 10:30 
Offline

Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 11:56
Beiträge: 3
Hallo Jan
Du schreibst BAHN 4 sei eine Sammlung ungelöster Probleme, da bin ich nicht ganz einverstanden. Sicher gibt es das eine oder andere Problem aber das gab es schon bei früheren Versionen man muss sich bei BAHN 4 nur etwas mehr zeit lassen mittlerweile habe ich das ganz gut im Griff und freue mich auf eine Fortsetzug.

Gruss
Omar W.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 2. September 2013, 10:33 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1908
Guten Tag,

Omarwu hat geschrieben:
Hallo Jan
Du schreibst BAHN 4 sei eine Sammlung ungelöster Probleme, da bin ich nicht ganz einverstanden. Sicher gibt es das eine oder andere Problem aber das gab es schon bei früheren Versionen man muss sich bei BAHN 4 nur etwas mehr zeit lassen mittlerweile habe ich das ganz gut im Griff und freue mich auf eine Fortsetzug.

Gruss
Omar W.


Ein paar Dinge wurden mit der Beta2 gelöst. Das Laden von Netzen von BAHN 3.87 sollte jetzt funktionieren.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Juni 2014, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 11:11
Beiträge: 231
Wohnort: Wördern / Niederösterreich
Jan Bochmann hat geschrieben:
Guten Tag,

[...]

Ein paar Dinge wurden mit der Beta2 gelöst. Das Laden von Netzen von BAHN 3.87 sollte jetzt funktionieren.

Grüße,
Jan B.


Ich begehe mal „Leichenschändung“ an diesem schon etwas älteren Thread.

Beim Laden eines 3.87er Netzes werde ich mit Fehlermeldungen nahezu zugeschüttet.

(Austria 5.4)

Beispiel:
52354, 55145,+0: Landschaft

Da ist nichts ... nur „Hintergrund“ ...

_________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nähe Wien
Fred


Aktuelle Busparade: Bild
(Die Farben wurden durch die Umwandlung in GIF-Format und Reduzierung auf 256 Farben verfälscht!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 27. Juni 2014, 12:55 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1908
Guten Tag,

piefke53 hat geschrieben:
Guten Tag,

Ich begehe mal „Leichenschändung“ an diesem schon etwas älteren Thread.

Beim Laden eines 3.87er Netzes werde ich mit Fehlermeldungen nahezu zugeschüttet.

(Austria 5.4)


1389 Meldungen sind für ein Netz dieser Größe nicht schlecht. Es wären viel mehr, wenn dort auch noch Landschaft gestaltet wäre.

piefke53 hat geschrieben:
Beispiel:
52354, 55145,+0: Landschaft

Da ist nichts ... nur „Hintergrund“ ...


Da ist ein Bahnübergang. Und zwar einer, der nach Umwandlung in 4.00 nicht mehr funktioniert. Das gilt für nahezu alle Bahnübergänge an mehrgleisigen Strecken.

In diesem Fall führen die Straßen ins nichts und es fährt sowieso kein Kfz dort entlang. Das weiß BAHN aber nicht, und das kann es auch nicht automatisch herausfinden, jedenfalls nicht in einer akzeptablen Zeit. Genau deshalb meldet es dort ein Problem: Da kann man manuell nachsehen, ob es sich um etwas wichtiges handelt, und die Straße reparieren.

Daß dort außerdem auch rein optisch eine Korrektur angebracht ist, sieht man ebenfalls. BAHN ist sich dessen aber nicht sicher. Vor allem weiß es nicht, wie es der Nutzer dort gern hätte, z.B. wie die beiden verwendeten Fahrbahnfarben abgegrenzt werden sollen und in welcher Farbe die fehlende Mittelspur zu bauen wäre, oder besser keine Mittelspur. Die meisten gemeldeten Probleme sind von dieser Art, und es gibt dafür keine automatische Lösung, weder in 4.00b2 noch in einer hypothetischen neueren Version.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 27. Juni 2014, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 11:11
Beiträge: 231
Wohnort: Wördern / Niederösterreich
Danke, Jan!

Ich habe die paar dicksten Sachen zu Fuß ausgebessert.

Momentan schlage ich mich damit herum, die Bahnhöfe von Klosterneuburg und die Strecken drumherum mit den 22,5er Elementen etwas näher ans Original zu bringen. Blood, Sweat and Tears ... nicht nur eine Band heißt oder hieß so :D

Ein Bekannter hat kurz zugeschaut und dann die grausige Frage gestellt, ob man die Winkel nicht feiner abstufen könnte.

Ich habe dann mal versucht, ihm zu erklären, wieviel mehr Elemente dann in die Bauteilbibliothek müssten, und dass die ja schließlich auch jemand zeichnen müsse.

Ehrlich gesagt, die 22,5° sind mehr als fein genug.
Anderenfalls dauert der Bau eines Streckenkilometers auf dem Bildschirm ja fast so lange wie bei der großen Bahn ....

_________________
Freundliche Grüße aus dem Donautal nähe Wien
Fred


Aktuelle Busparade: Bild
(Die Farben wurden durch die Umwandlung in GIF-Format und Reduzierung auf 256 Farben verfälscht!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.4.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!