DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. September 2019, 13:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 11:02 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Hallo Jan,

mein Wunsch für BAHN 4 wäre es, wieder - wie in BAHN 3.xx - aus einem Kombi-Signal ein normales Hauptsignal bzw. auch umgekehrt machen zu können, ohne das bestehende Signal löschen zu müssen.
In BAHN 3 funktioniert das Ganze ja perfekt. Man klickt das Signal an und ändert es. BAHN löscht entweder die Vorsignal-Daten oder ergänzt die Hauptsignal-Daten um eine leere Vorsignal-Datenmaske. Aber man muss nicht das ganze Rad neu definieren und die Hauptsignal-Daten verändern.
In BAHN 4 muss ein komplett neues Signal erstellt werden, das einen neuen Namen braucht, das seine Verbindung zu seinen bisherigen Vorsignal-Daten verliert etc.. Nebenbei müssen sämtliche Daten der alten Signale kopiert werden.
Gäbe es da eine Möglichkeit, diese Funktionen wieder zu vereinen?

LG
Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Juni 2015, 11:04 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1958
Guten Tag,

Rolf R hat geschrieben:
Hallo Jan,

mein Wunsch für BAHN 4 wäre es, wieder - wie in BAHN 3.xx - aus einem Kombi-Signal ein normales Hauptsignal bzw. auch umgekehrt machen zu können, ohne das bestehende Signal löschen zu müssen.


Das wird in Zukunft ergänzt.

Rolf R hat geschrieben:
In BAHN 3 funktioniert das Ganze ja perfekt. Man klickt das Signal an und ändert es.


So einfach ging das nie. Man kann aber in 3.8x ein neues Signal über ein anderes bauen und das alte damit überschreiben. Dabei werden die alten Daten soweit möglich übernommen.

LG,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Juni 2015, 16:27 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Hallo Jan,

Zitat:
Das wird in Zukunft ergänzt.


Super, Danke! :)


Zitat:
So einfach ging das nie. Man kann aber in 3.8x ein neues Signal über ein anderes bauen und das alte damit überschreiben. Dabei werden die alten Daten soweit möglich übernommen.


Ja, das ist der Unterschied zwischen Programmierer und User. Es sieht manchmal so einfach aus, ist aber programmiertechnisch viel, viel schwieriger zu lösen.
Mir erschien es immer so einfach ... :wink:

LG
Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Juli 2015, 20:24 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1958
Guten Abend,

Rolf R hat geschrieben:
Hallo Jan,

Zitat:
Das wird in Zukunft ergänzt.



Die Zukunft begann vor einigen Tagen mit 4.00b4c, falls es jemand testen möchte... :wink:

LG,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. Juli 2015, 18:04 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Hallo Jan,

ich habe die Zukunft mal getestet und mal einige Signale überschrieben und wieder zurück überschrieben.
Es funktioniert reibungslos. Nochmal ein herzliches Danke Schön! :D

LG
Rolf

P.S.: Kleiner Bedienungsunterschied beim Überschreiben von Kombi-Signalen durch Vorsignale:
Beim Editieren von Vorsignalgrafiken muss man als User im Gegensatz zu früher auch die Bezeichnung
Hxxxxx eingeben (bislang musste ja bei Vorsignalgrafiken das V vorangesetzt werden). Diese
Änderung bitte beachten. Nix Wildes - nur anders :wink:

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Juli 2015, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Mai 2013, 03:41
Beiträge: 245
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
Jan Bochmann hat geschrieben:
Guten Abend,

Die Zukunft begann vor einigen Tagen mit 4.00b4c, falls es jemand testen möchte... :wink:

LG,
Jan B.


Mojn Mojn!

[Spaß]Wird bestimmt niemanden interessieren. Wer will schon dieses wunderschöne "Bahn 4" mit all seiner Komplexität?![/Spaß]

Bin ja gespannt, was sich jetzt so tut und werd's natürlich unbedingt in den nächsten Tagen anschauen.

Herzliche Grüße aus Neuenhagen bei Berlin,
Gunther

_________________
Man muss sich schon zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein.
... Endstation, dieser Zug verendet hier und kippt um.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!