DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. September 2019, 14:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: B3.89b2 ist da!
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 11:00 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1958
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:

Ich versuche anhand eines Beispiels aus der (Bahn-)Realität zu erklären.

Es gibt 4 Linien.
Linie 1 fährt von A-Stadt über B-Stadt nach C-Stadt
Linie 2 fährt von D-Stadt über B-Stadt nach C-Stadt
Linie 3 fährt von E-Stadt über B-Stadt nach C-Stadt
Linie 4 fährt von F-Stadt über B-Stadt nach C-Stadt

Alle fahren von B-Stadt die gleiche Strecke (und brauchen gleich lange).
Nun muss ich aber zwischen B-Stadt und C-Stadt bei den DWs, die die Verspätung zuweisen, 4 verschiedene Werte eintragen, da die Züge zwischen x-Stadt und B-Stadt verschieden lange brauchen.
Mein Wunsch wäre eine "Nullstellung des Zählers", aber nicht der Verspätung in B-Stadt, sodass ich für alle Züge ab B-Stadt die gleichen Werte eintragen kann, so als ob dort ein Taktpunkt wäre. Das würde das weitere Eintragen zwischen B-Stadt und C-Stadt erleichtern.

Freundliche Grüße,
Hosea


Ich habe das erstmal nachgebaut, um es zu verstehen. Verwirrend ist der Begriff "Nullstellung". Was hier wirklich gebraucht wird, ist eine Aktualisierung der letzten Abfahrtszeit am neuen Punkt zur aktuellen Uhrzeit, also dann, wenn der Zug B-Stadt passiert. Dabei darf sich die Verspätung nicht ändern, sie muß aber mit in die Berechnung eingehen.

Beispiel: Ein Zug der Linie 1 fährt ab A-Stadt 10:00, soll nach 5min in B-Stadt sein und nach weiteren 6min in C-Stadt. Er merkt sich also die letzte Abfahrtszeit 10:00, und in B-Stadt kann man relativ +00:05:00 die Verspätung berechnen, und in C-Stadt analog dazu +00:11:00 (A nach C).
Bei der Linie 2 wären es z.B. +00:07:00 (Fahrzeit von D nach B) und dann +00:13:00 (D nach C).

Wenn man in B-Stadt die Durchfahrtszeit aktualisiert, könnte man für beide Linien in C-Stadt den selben Wert +00:06:00 verwenden (Fahrzeit von B nach C), und analog dazu dann auch für die Linien 3 und 4.

Kommt unser Zug in B-Stadt pünktlich an, ist es 10:05:00, und dieser Wert wird gemerkt. Dann paßt auch die Differenz von 6min in C-Stadt. Hat er allerdings in B-Stadt schon 60s Verspätung, dann ist es 10:06:00, und es wäre falsch, sich diesen Wert zu merken, d.h. die Verspätung muß abgezogen werden.

Das wird in Zukunft möglich, durch die zusätzliche Angabe eines "X" im Datenwechsel, also z.B. "Dfz=+0:05:00X". Das X kann auch alleine verwendet werden. Es macht auf jeden Fall diesen Datenwechselpunkt zum neuen Startpunkt für die Berechnung von Verspätungen an folgenden weiteren Datenwechselpunkten.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: B3.89b2 ist da!
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 15:09 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 192
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Herzlichen Dank :clap:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!