DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Montag 10. Dezember 2018, 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juli 2018, 13:10 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Guten Tag zusammen,

Ich hab die gewünschte Stadt im Form der Demo_0 zwar nun gefunden bzw. Gestern von Jan Eisold bekommen, aber die lässt sich nicht ins Streckennetz einfügen.
Es kommt immer die Meldung "Leere Zwischenablage (Daten unvollständig)", beim Speichern dann "Zeile 146sowieso: Dateiname zu kurz Fehler beim Schließen der Datei"

In meinem Netz sind der Leuchtturm und die OBus-Leitungen NICHT installiert, die Felder sind dann immer Leer.

Soll das so sein? Ich hab dieses Mal clevererweise die Back ups aufgehoben, sodass ich nur etwa 97 Signalanlagen neu setzen muss, was zwar ärgerlich, aber verkraftbar ist.
Frage: Soll das so sein?

Gruß
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2018, 11:12 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1911
Guten Tag,

Roco hat geschrieben:
Guten Tag zusammen,

Ich hab die gewünschte Stadt im Form der Demo_0 zwar nun gefunden..


Die ist doch im Lieferumfang von BAHN immer dabei.

Roco hat geschrieben:
...aber die lässt sich nicht ins Streckennetz einfügen.


Während des Einfügens gibt es ein paar Rückfragen von BAHN. Das betrifft unbekannte Linien, Fahrziele und Signalanlagen/Fahrstraßen.
Man sollte hier immer "alle Einfügen" wählen. Ansonsten kann es zu diversen Problemen führen.

Wenn z.B. ein Taktpunkt auf eine Linie verweist, die gar nicht vorhanden ist, dann führt das zu einem Fehler beim Speichern. Das wird in Zukunft korrigiert.

Roco hat geschrieben:
In meinem Netz sind der Leuchtturm und die OBus-Leitungen NICHT installiert, die Felder sind dann immer Leer.


Die kannst Du nachträglich selbst kopieren und installieren, falls Du nicht schon alle 110 Positionen für Nutzergrafik-Dateien in Deinem Netz belegt hast.

Roco hat geschrieben:
Soll das so sein?


Nein, natürlich nicht. Das Einfügen von Netzteilen ist aber eine komplizierte Sache, die noch dazu recht selten verwendet wird. Es gibt daher nur wenig Feedback dazu. Wenn keiner Probleme meldet, kann ich mich auch nicht darum kümmern.

Roco hat geschrieben:
Frage: Soll das so sein?


Siehe oben.
Gruß,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2018, 14:36 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Guten Tag,

ich hab Bahn damals ohne die Demos installiert. Als ich mein jetztiges Netz zusammenkopiert habe, hab ich die Zwischenfragen immer mit Nein beantwortet und bislang nie Probleme gehabt.
Deswegen bin ich jetzt bei diesem Netzteil so irritiert, das es nicht funktioniert hat. Ich hab es bestimmt 5 oder 6 Mal ausprobiert, es war jedes Mal das gleiche Problem, wie oben beschrieben.

Meine 110 Positionen sind nirgends ausgereizt, ich hab noch massig Platz. Ich stell mir die Oberleitung auch wieder hin, wenn ich denn das Demonetz in mein Netz erfolgreich kopieren und speichern kann.

Gruß
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2018, 15:45 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Guten Tag zusammen,

Ich hab grade noch mal getestet, ob ich die Demo_0 ins mein Netz kopieren kann...hat funktioniert, obwohl die Meldung: "Fehler Nr. 4xx Leere Zwischenablage" kam.
Ich hab alle Zwischenfragen positiv beantwortet und dann gelöscht.

Nach wie vor bin ich irritiert, weil ich die Zwischenfragen bei den anderen Teilnetzen negativ beantwortet hab und dennoch keine Probleme hatte.. Woran kann das liegen? Mein Netz lässt sich auch problemlos laden, nicht, das mich das nicht stören würde...

Nachdenkliche Grüße
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. August 2018, 17:35 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1911
Guten Tag,

Roco hat geschrieben:
Guten Tag zusammen,

...Nach wie vor bin ich irritiert, weil ich die Zwischenfragen bei den anderen Teilnetzen negativ beantwortet hab und dennoch keine Probleme hatte.. Woran kann das liegen?


In anderen Teilnetzen gab es vielleicht keine Taktpunkte oder Signalanlagen oder Datenwechsel oder Depots oder Züge, oder dort waren keine Linien oder Fahrziele eingetragen, oder sie waren nur als Bedingung eingetragen, aber nicht als Zuweisung, oder umgekehrt oder irgendeine andere Kombination. Es gibt hier hunderttausende Möglichkeiten, je nach Größe und Aufbau der jeweiligen Teilnetze.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Oktober 2018, 17:48 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Guten Abend,

...leider hat mir das Reallive in letzter Zeit wenig Spielraum gelassen, um bei Bahn weiterzumachen.

Inzwischen funktioniert das eingefügte Demonetz, hatte allerdings ein paar Überraschungen parat...
- Alle Weichen, auch spitzbefahrene, waren Stumpfweichen
- Keine der Haltestellen tat als solche Dienst, erst nach Löschen und Neusetzen
- Kein Text war zu sehen, obwohl das Häkchen gesetzt war

Alles in allem sehr mysteriös, finde ich. Dennoch funktioniert mein Netz einwandfrei, ich wollte nur eine Wasserstandsmeldung abgeben.

Gruß
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 5. Oktober 2018, 06:37 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1911
Guten Tag,

Roco hat geschrieben:
Guten Abend,

Inzwischen funktioniert das eingefügte Demonetz, hatte allerdings ein paar Überraschungen parat...
- Alle Weichen, auch spitzbefahrene, waren Stumpfweichen
- Keine der Haltestellen tat als solche Dienst, erst nach Löschen und Neusetzen
- Kein Text war zu sehen, obwohl das Häkchen gesetzt war


Das bedeutet, daß diese Daten offenbar alle verlorengegangen sind und gar nicht eingefügt worden sind.

Wenn im Netz eine Weiche ist, aber keine Daten dazu, dann wird sie immer als Stumpfweiche betrachtet.

Wenn zu einer Haltestelle keine Daten vorhanden sind, dann funktioniert sie nicht.

Das kannst Du einfach überprüfen: In Hilfe-Statusinfos wird die Anzahl von Weichen und Haltestellen angezeigt. Diese Zahl betrifft die Daten, die zu solchen Elementen vorhanden sind. Sie ist wahrscheinlich beim Einfügen gleich geblieben, weil die Daten fehlen.
Wenn Du nun eine solche Weiche anklickst und änderst, dann müßte die Anzahl der Weichen um 1 größer werden. Erst dadurch wird es überhaupt zu einer regulären Weiche. Sie hat vorher auch keine Nummer und wird auch nicht in der Weichenliste angezeigt. Es ist einfach nur eine Grafik ohne Funktion.

Normalerweise muß es zu jeder Weiche und jeder Haltestelle in einem BAHN-Netz passende Daten geben. Da das hier nicht der Fall ist, können in Zukunft weitere Probleme auftreten, z.B. beim speichern.

Gruß,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Oktober 2018, 05:21 
Offline

Registriert: Mittwoch 13. April 2016, 06:20
Beiträge: 79
Wohnort: Berlin
Guten Morgen,

Jan B. schrieb
Das bedeutet, daß diese Daten offenbar alle verlorengegangen sind und gar nicht eingefügt worden sind.


Sehr interessant, obwohl ich alle Zwischenfragen beim Einfügen mit "Ja" beantwortet hab? Da müsste es doch dann Daten geben...

In die Statusinfos hab ich gar nicht geschaut, weil nicht daran gedacht. EIn guter Tipp, sollte ich das Kopieren eines ganzen Netzes erneut durchführen, werde ich Vorher und Nachher vergleichen.

Jan B. schrieb
Normalerweise muß es zu jeder Weiche und jeder Haltestelle in einem BAHN-Netz passende Daten geben. Da das hier nicht der Fall ist, können in Zukunft weitere Probleme auftreten, z.B. beim speichern.


Ich werde als "Versuchskaninchen" darauf achten und Bericht erstatten, wenn es zu Problemen kommt.

Gruß
Roco

_________________
Unsere täglich Störung gib uns heute und vergib unseren Fahrgästen, denn wir vergeben auch ihnen

Meine nutzerdefinierten Fahrzeuge werden derzeit noch mit dem Nfz 2.0B2 erzeugt, bitte berücksichtigen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.4.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!