DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Montag 23. Mai 2022, 15:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ? falsche Eingabe ohne Fehlermeldung
BeitragVerfasst: Dienstag 19. April 2022, 20:11 
Offline

Registriert: Montag 26. September 2005, 14:40
Beiträge: 61
Moin Jan,

wenn man an einem Taktpunkt in der Option "nur wenn mindestens" einen Wert >300 Sek. eingibt, wird die Eingabe akzeptiert, aber auf "0" zurückgesetzt, ohne dass eine Fehlermeldung ausgegeben wird.

(BAHN 3.89r4)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. April 2022, 15:56 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2186
Wohnort: Erfurt
Hallo!

Das Feld meldet nur Ausfälle, die dann über 300 Sekunden wären, als Dispatcher-Nachricht. Falls Du das damit vorhattest, wäre folgende Frage noch relevant Hast Du die Dispatcher-Meldungen überhaupt aktiviert?
Schau mal unter Optionen - Nachrichten - Fahrplanwesen, ob die Dispatcher-Funktionen für das Verspätungswesen auf "ein" stehen oder auf Sim-Stop.
Wenn nicht, wird die 300 auf 0 gesetzt, dann wäre es eh egal.
Siehe dazu auch in der Hilfe zum Taktpunkt "F1".

Liebe Grüße
Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 23. April 2022, 10:40 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2174
Guten Tag,

Helfer hat geschrieben:
Moin Jan,

wenn man an einem Taktpunkt in der Option "nur wenn mindestens" einen Wert >300 Sek. eingibt, wird die Eingabe akzeptiert, aber auf "0" zurückgesetzt, ohne dass eine Fehlermeldung ausgegeben wird.

(BAHN 3.89r4)


Das ist an einigen Stellen so. Es gibt in BAHN inzwischen fast 1000 Fehlermeldungen (siehe BAHN - Menü Hilfe - Hilfe-Index - "Fehler und Hinweise").

Der Aufwand für die Texte und die Dokumentation in der Hilfe ist enorm, da auch in Fremdsprachen verfügbar.

Ich habe daher an einigen -nach meiner Meinung unwichtigen- Stellen darauf verzichtet, eine Fehlermeldung einzubauen. BAHN testet die Eingabe zwar auch dort, aber bei ungültigen Werten setzt es den Inhalt einfach kommentarlos auf den Standardwert zurück, in diesem Beispiel auf 0.
Das zulässige Minimum und Maximum sind mittels Pfeiltasten "hoch" und "runter" leicht zu ermitteln und einzustellen.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!