DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Juni 2021, 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2020, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Hallo Leute, ich als fast Neuling habe 2 Probleme:
1. Ich kann bei senkrechten Gleisen keine Haltestellen und Taktpunkte mit beidseitigen Bahnsteigen mehr bauen. (Bahnsteige OHNE Funktion lassen sich bauen.) Ich klicke auf das Symbol, baue .... und habe einen Taktpunkt/eine Haltestelle OHNE Bahnsteige. Nur auf einen Bahnsteig links oder rechts kann ich noch umbauen.
2. Wenn eine Nicht-Wende-Straßenbahn wendet, sind die Türen auf der falschen Seite. Kann ich das mit bestimmten Weicheneinstellungen erkennen? Dann könnte ich die Bahn zu einem Wendepunkt schicken.

Danke für Lösungsvorschläge.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2020, 16:35 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 305
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Nachmittag,

verwendest du die neueste Bahn-Version 3.89r2?
Wenn ja, kann ich das Problem 1 noch nicht nachvollziehen. Tritt das Problem bei allen Fahrwegen (also Straße, Wasser und Schiene) auf, oder nur bei einem bestimmten Fahrweg?
Was passiert, wenn du die Rollbalken betätigst? Kommt da nur der Bahnsteig an einer Seite?
Dateianhang:
BAHN.PNG


Zitat:
2. Wenn eine Nicht-Wende-Straßenbahn wendet, sind die Türen auf der falschen Seite. Kann ich das mit bestimmten Weicheneinstellungen erkennen? Dann könnte ich die Bahn zu einem Wendepunkt schicken.

Ja, das ist seit Bahn 3.89 möglich. Mit der Zugeigenschaft e=1/2 kann erkannt werden, ob das 1. Fahrzeug ein Einrichtungs- oder Zweirichtungsfahrzeug ist. Das sollte man auch an Weichen eintragen und damit nur Einrichtungsfahrzeuge z.B. in eine Wendeschleife oder ein Gleisdreieck schicken können.

Grüße,
Hosea


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. März 2020, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Danke für die Antwort! Problem 2 ist damit für mich gelöst! :bow-yellow:
Problem 1 besteht noch. Nein, bei Betätigung der Rollbalken ändert sich zwar die Anzeige, aber die echte Haltestelle bleibt ohne Bahnsteig. Änderungen auf links oder rechts funktionieren.

Hier in Thailand ist es jetzt 23:36 Uhr, bei euch erst 17:36 Uhr, morgen werde ich die Bahn-Version 3.89r2 runterladen. Ich melde mich dann, ob der Fehler weg ist.

Danke nochmals.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. März 2020, 07:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Hurra, neue Version, Fehler ist weg! Danke!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. März 2020, 07:24 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 305
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Gern geschehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. März 2020, 07:26 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

Gruenschuh hat geschrieben:
Hallo Leute, ich als fast Neuling habe 2 Probleme:
1. Ich kann bei senkrechten Gleisen keine Haltestellen und Taktpunkte mit beidseitigen Bahnsteigen mehr bauen. (Bahnsteige OHNE Funktion lassen sich bauen.) Ich klicke auf das Symbol, baue .... und habe einen Taktpunkt/eine Haltestelle OHNE Bahnsteige. Nur auf einen Bahnsteig links oder rechts kann ich noch umbauen.


Das tritt in BAHN 3.89r1 auf, wenn die Option "Nur Fahrweg und Züge" im Menü "Anzeige" eingeschaltet ist. Die Bahnsteige sind dennoch vorhanden, sie werden nur nicht dargestellt. Bei "Anzeige" - "Alles Darstellen" (Hotkey Strg+U) werden sie sichtbar.

In BAHN 3.89r2 sollte das korrigiert sein.

Gruenschuh hat geschrieben:
2. Wenn eine Nicht-Wende-Straßenbahn wendet, sind die Türen auf der falschen Seite. Kann ich das mit bestimmten Weicheneinstellungen erkennen? Dann könnte ich die Bahn zu einem Wendepunkt schicken.


Wie schon erwähnt, kann man in Linienlisten als Bedingung ein paar Eigenschaften des 1. Fahrzeugs prüfen lassen. So kann man z.B. an einer Verzweigung eingeben:

Code:
*(e=1)
gilt nur für ER-Fahrzeuge (Einrichtungsfahrzeuge, also z.B. Busse und viele Straßenbahnen)

Code:
*(e=v)
gilt nur, wenn das 1.Fzg. vorwärts fährt

Code:
*(e=1&r)
gilt nur, wenn das 1.Fzg. ein ER-Fahrzeug ist und rückwärts fährt

Damit kann man z.B. ER-Fahrzeuge in Schleifen zum Wenden leiten, wenn die weitere Strecke nicht für sie geeignet ist.

Weitere Details finden sich in der BAHN-Hilfe unter "Linienliste" - "Bedingung Eigenschaften von Zügen".

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. März 2020, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Danke Jan! :text-bravo: Dein Programm "BAHN" ist hervorragend! :clap: Ich bin seid langer Zeit süchtig!!!! :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!