DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Montag 21. Juni 2021, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Sonntag 24. Mai 2020, 10:15 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 305
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Tag,

Seit der neuen Version Bahn 3.89r3 habe ich einen Fehler beim Verfolgen festgestellt, den ich mal hier reinstellen möchte...
Beim Verfolgen eines Zuges passieren bei der Anzeige von Zugtexen oder Zügen merkwürdige aber nicht immer gleiche Dinge.
Folgende Probleme haben sich herauskristallisiert:
- Wenn man einen Zug verfolgt und dieser an einem Taktpunkt steht, werden Zugtexte nicht mehr angezeigt, auch wenn die Anzeige dieser eingeschaltet ist (siehe Anhang, blau markierte Straßenbahn).
- Wenn der Zug in einen Tunnel fährt und die Ebene nicht angepasst wird, "fährt" das Fahrziel "oberirdisch" teilweise (NUR TEILWEISE!) mit, der Zug ist aber, da im Tunnel, nicht zu sehen.
- Wenn man einen Zug verfolgt verschwinden manchmal andere Züge aus der Anzeige, die Zugtexte bleiben aber sichtbar (siehe Anhang (Fahrziel "Oberlingen").
Getestet wurde das unter verschiedenen Computern mit Windows 10, Windows 7 und Ubuntu (WINE), es scheint also kein Problem des Betriebssystems oder Grafiktreibers zu sein.

Auf die Simulation und die Datei hat das aber nach meiner Erfahrung alles keinen Einfluss, daher ist der Schaden nur sehr klein.

Freundliche Grüße,
Hosea


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Montag 25. Mai 2020, 19:20 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Abend,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Guten Tag,

Seit der neuen Version Bahn 3.89r3 habe ich einen Fehler beim Verfolgen festgestellt, den ich mal hier reinstellen möchte...
Beim Verfolgen eines Zuges passieren bei der Anzeige von Zugtexen oder Zügen merkwürdige aber nicht immer gleiche Dinge.


Es gab hier ein paar Änderungen, um das Ruckeln beim Verfolgen in Fenstermitte zu reduzieren. Wahrscheinlich hängt das damit zusammen, ist aber trotzdem seltsam:

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Folgende Probleme haben sich herauskristallisiert:
- Wenn man einen Zug verfolgt und dieser an einem Taktpunkt steht, werden Zugtexte nicht mehr angezeigt, auch wenn die Anzeige dieser eingeschaltet ist (siehe Anhang, blau markierte Straßenbahn).


Das konnte ich bisher nicht nachvollziehen. Das sieht fast so aus, als wenn der gelben Wagen nach rechts fahren sollte (manuelles Rangieren?). In diesem Fall könnte der Text zufällig genau unter dem Text des weißen Zugs stehen.
Was müßte denn angezeigt werden, d.h. welche Optionen sind eingeschaltet?

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
- Wenn der Zug in einen Tunnel fährt und die Ebene nicht angepasst wird, "fährt" das Fahrziel "oberirdisch" teilweise (NUR TEILWEISE!) mit, der Zug ist aber, da im Tunnel, nicht zu sehen.


Diesen Effekt gibt es. Bisher gab es darauf aber nur eine positive Reaktion, und da habe ich es so gelassen. Allerdings benutze ich die Option "Ebene nicht anpassen" selbst eigentlich nie. Daß die Anzeige aber "nur teilweise" erfolgt, konnte ich bisher ebenfalls nicht beobachten.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
- Wenn man einen Zug verfolgt verschwinden manchmal andere Züge aus der Anzeige, die Zugtexte bleiben aber sichtbar (siehe Anhang (Fahrziel "Oberlingen").


Steht dort wirklich ein Zug? Es könnte auch sein, daß der Text falsch angezeigt wird. Wie auch immer, es sollte entweder beides zu sehen sein oder gar nichts.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Getestet wurde das unter verschiedenen Computern mit Windows 10, Windows 7 und Ubuntu (WINE), es scheint also kein Problem des Betriebssystems oder Grafiktreibers zu sein.


Sicher nicht. Das sind BAHN-interne Dinge.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Auf die Simulation und die Datei hat das aber nach meiner Erfahrung alles keinen Einfluss, daher ist der Schaden nur sehr klein.


Wahrscheinlich betrifft es nur die Anzeige unter irgendwelchen unbekannten Bedingungen. Die Simulation beeinflußt natürlich die Anzeige, aber nicht umgekehrt.

Sind hier irgendwelche Anzeige-Einstellungen ausgeschaltet, z.B. Animationen oder Texte?

Gibt es in dem Netz Züge, die aus irgendwelchen Gründen mit sogenannten "Ersatzgrafiken" dargestellt werden? Das kann z.B. vorkommen, wenn nutzerdefinierte Daten fehlen oder geändert worden sind. Bei der Darstellung der Ersatzgrafiken hat 3.89r3 manchmal Probleme und zeigt nur Teile davon an - vielleicht manchmal auch gar nichts.

Freundliche Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Montag 25. Mai 2020, 19:35 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 305
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Abend,

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Zitat:
Das konnte ich bisher nicht nachvollziehen. Das sieht fast so aus, als wenn der gelben Wagen nach rechts fahren sollte (manuelles Rangieren?). In diesem Fall könnte der Text zufällig genau unter dem Text des weißen Zugs stehen.

Der gelbe Zug fährt regulär nach links, wie auch der weiße. Einziger Unterschied ist, dass ich bei dem gelben eine automatische Verfolgung eingeschaltet habe, dann wird, wie schon oben gezeigt, jeglicher Zugtext am Taktpunkt ausgeblendet.

Zitat:
Was müßte denn angezeigt werden, d.h. welche Optionen sind eingeschaltet?

Animationen sind eingeschaltet, ebenso wie das Anzeigen von Anzeigelinie, Fahrziel, Verspätung und ggf. Zugname.

Zitat:
Daß die Anzeige aber "nur teilweise" erfolgt, konnte ich bisher ebenfalls nicht beobachten.

Mit "teilweise" meine ich nicht, dass es manchmal gar nicht angezeigt wird (Entschuldigung, wenn ich mich da unklar ausgedrückt habe!), sondern dass es nur selten die Position aktualisiert, d.h. der Zug fährt gleichmäßig, aber die Zugtexte werden z.B. nur alle 10 Fahrwegelemente aktualisiert.

Zitat:
Steht dort wirklich ein Zug? Es könnte auch sein, daß der Text falsch angezeigt wird. Wie auch immer, es sollte entweder beides zu sehen sein oder gar nichts.

Ja, dort stand ein Zug an einem Taktpunkt, der sofort nach seiner Abfahrt auch wieder ganz normal angezeigt wurde. Er bestand nicht aus einer undefinierten Garnitur, sondern aus 2 Standart-Desiro Triebwagen.

Texte sind eingeschaltet, haben aber keine Auswirkung auf das Problem.

Zitat:
Gibt es in dem Netz Züge, die aus irgendwelchen Gründen mit sogenannten "Ersatzgrafiken" dargestellt werden?
Nein!

Vielen Dank schonmal und Grüße,
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Dienstag 26. Mai 2020, 18:53 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 360
Wohnort: Berlin
Jan Bochmann hat geschrieben:
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
- Wenn der Zug in einen Tunnel fährt und die Ebene nicht angepasst wird, "fährt" das Fahrziel "oberirdisch" teilweise (NUR TEILWEISE!) mit, der Zug ist aber, da im Tunnel, nicht zu sehen.


Diesen Effekt gibt es. Bisher gab es darauf aber nur eine positive Reaktion, und da habe ich es so gelassen. ...


Hallo,

diese neue Funktion begrüße ich sehr!

Grüße,

Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2020, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. August 2006, 16:23
Beiträge: 107
Wohnort: Tschechien (Czech republic)
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
- Wenn man einen Zug verfolgt und dieser an einem Taktpunkt steht, werden Zugtexte nicht mehr angezeigt, auch wenn die Anzeige dieser eingeschaltet ist (siehe Anhang, blau markierte Straßenbahn).
- Wenn der Zug in einen Tunnel fährt und die Ebene nicht angepasst wird, "fährt" das Fahrziel "oberirdisch" teilweise (NUR TEILWEISE!) mit, der Zug ist aber, da im Tunnel, nicht zu sehen.

Hallo,

diese zwei Sachen passieren auch in meinem Netz.

Das Problem mit Taktpunkt passiert bei mir nur, wenn ich einen Zug aus der Liste auswähle und auf "Verfolgen" klicke und der Zug in dem Zeitpunkt auf Taktpunkt steht.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2020, 18:01 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 360
Wohnort: Berlin
b1 hat geschrieben:

Das Problem mit Taktpunkt passiert bei mir nur, wenn ich einen Zug aus der Liste auswähle und auf "Verfolgen" klicke und der Zug in dem Zeitpunkt auf Taktpunkt steht.

LG

Hallo,
bezüglich des Taktpunktes konnte ich es so auch hervorrufen, allerdings wird der Zugtext wieder korrekt angezeigt, sobald der Zug losfährt.

Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Mai 2020, 16:19 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

b1 hat geschrieben:
Hallo,

Das Problem mit Taktpunkt passiert bei mir nur, wenn ich einen Zug aus der Liste auswähle und auf "Verfolgen" klicke und der Zug in dem Zeitpunkt auf Taktpunkt steht.

LG


Das kann mehr oder weniger zufällig auftreten. An einer Lösung wird gearbeitet.

Es gibt außerdem noch einen Fehler beim Verfolgen eines Zugs, wenn dieser in einem Zugverband läuft: Dann fällt die Anzeige für alle Züge im Verband aus, außer für den ersten - wenn dieser der verfolgte ist. Wenn der verfolgte nicht der erste im Verband ist, dann fällt die Anzeige für alle aus.

LG,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler beim Verfolgen
BeitragVerfasst: Montag 8. Juni 2020, 06:27 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

Nochmal zu dem "RB Oberlingen":

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Guten Abend,

Ja, dort stand ein Zug an einem Taktpunkt, der sofort nach seiner Abfahrt auch wieder ganz normal angezeigt wurde. Er bestand nicht aus einer undefinierten Garnitur, sondern aus 2 Standard-Desiro Triebwagen.


Ich vermute, dieser Zug hat zuvor gewendet, entweder manuell oder durch Optionen an dem Taktpunkt.

Dabei gibt es offenbar ein Problem, das sich aber selbst korrigiert, sobald der Zug sich um ein Element weiter bewegt. Dadurch wird er dann auch wieder sichtbar.
Dieses Problem besteht wahrscheinlich schon sehr lange, aber die Grafikausgabe hat es früher toleranter behandelt.

Mit der Zugverfolgung hat das nichts zu tun.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!