DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Juni 2021, 14:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 16. August 2020, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Mein erstes Problem: Beim Löschen von Zügen stürzt mir mein Programm radikal ab, wenn ich alle Züge mit * löschen will, auch wenn ich es nur auf einzelne Zugnummern oder Depotinsassen beschränke.

Mein zweites Problem: Ich sehe in fremden Netzen Gebäude und Fahrzeuge mit Datei-Endungen fz1,fz2 fz3 usw., mit nfz, bnm, und mit uz1, uz2 usw.
Wenn ich diese Dateien in den Ordner meines Netzes rüberschiebe/kopiere, ändert sich .... garnichts. Die nutzerdefinierten Landschaften bleiben nach wie vor leer.
Was habe ich falsch gemacht bzw. übersehen?

Ich bedanke mich schon mal vorab.
Gruß aus Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 16. August 2020, 19:42 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 305
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Abend,

das erste Problem hatte ich auch schon, da ich aber die Funktion des Zügelöschens selten brauche, ist es mir nicht weiter aufgefallen.

Zum zweiten Problem:
Die fremden nutzerdefinierten Grafiken musst du nach dem Kopieren noch im Programm an der richtigen Position registrierten, also an der gleichen Stelle, wie im alten Netz. Dies macht man über Datei - nutzerdefinierte Grafiken - Landschaft/Fahrzeuge/Fahrwege/Signale.
Die fz2 und fz4-Dateien sind Zoom-Grafiken zu Fahrzeugen, dazu sollte auf jeden Fall noch eine .nfz-Datei gehören.
Die uz1, uz2 und uz4-Dateien gehören zu Fahrwegen, Landschaften oder Signalen.
Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen!

Freundliche Grüße,
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 16. August 2020, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Oh, danke Hosea, ich hab nun alle Dateien im Ordner, aber bei 300 Grafiken müsste ich für alle Elemente mehr als 1200mal klicken (viermal pro Element). Geht das auch in einem Rutsch?

Das mit dem Löschen habe ich deswegen gefragt, weil ich mein Netz in das Netz mit den 300 Grafiken reinkopiert habe, aber das alte Netz nicht eher löschen kann, bevor nicht alle Züge eingerückt sind (tausende Fehlermeldungen) oder gelöscht wurden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. August 2020, 10:43 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 356
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ich habe in mein großes Netz schon viele Netze von anderen Erstellern intergiert. Ich mache das bis jetzt immer in dieser Art und Weise:

1. Ich übernehme das Netz nicht 1:1 - komplett
2. Dort wo mein Netz aufhört - und das Netz des Kollegen beginnt - errichte ich einen Übergabepunkt - wo die Züge aus beiden Netzen "Wenden" können.
3. Dann fange ich an Teilbereiche aus dem zu intergierenden Netz in mein Netz einzufügen (auch machmal mit Zügen, Grafiken usw.).
4. Ich tausche dann in dem Teilbereich die nicht passenden Grafiken aus - oder übernehme Sie in meine Netzstruktur.
5. Die übernommenen Züge kann man dann manuell in ein Depot einrücken und dort auch gut löschen. Hier lösche ich oftmals nur die Zeiten - dann bleibt dieser Zug erhalten - und ich kann Ihn dann, wenn das Netz in dem Bereich korrekt ist dann auch wieder fahren lassen. Bei autarken Netzen (Straßenbahn eine Stadt) ist das sehr sinnvoll, weil es einem viel Zeit spart, denn die Züge fuhren ja im übernommenen Netz schon einmal korrekt.
6. Zum Schluß werden dann die Schnittpunkte umgebaut - wenn ein einem Netz mehr Signalanlagen und im anderen Netz mehr Fahrstraßen verwendet wurden - gleichen die Übergabepunkte diese Probleme aus. Auch Datenpunkte kommen zum Einsatz um die unterschiedlichen Bennungen der Züge auszugleich und um Doppelbelegungen zu vermeiden z.Bsp. es gibt den RE1 in Deutschland in mehreren Verbünden und das passe ich mit entsprechenden Zugnummern an, dann weiß auch zu welchen Verbund welche Zuggruppe gehört.

Die Fehlermeldungen bei dieser Art der Übernahme halten sich dann in Grenzen.

Ich hoffe hier weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. August 2020, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Dankeschön, so ähnlich hatte ich es mir auch gedacht. Es gibt wahrscheinlich keine andere Lösung, wenn ich fremderstellte Grafiken/Züge/Gleise ohne größeren Aufwand übernehmen will. :doh:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. August 2020, 14:07 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 2130
Guten Tag,

Gruenschuh hat geschrieben:
Beim Löschen von Zügen stürzt mir mein Programm radikal ab, wenn ich alle Züge mit * löschen will..


Danke für den Hinweis, das wird in Zukunft korrigiert.

Allgemein: Das Problem besteht in allen bisher veröffentlichten Versionen, in denen Zugverbände gebildet werden können, also alle 3.89 sowie 4.00Beta5 und 5a.

Gruß nach Mainz,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. August 2020, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:21
Beiträge: 33
Wohnort: Mainz
Danke schön! Und wann voraussichtlich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!