DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Juni 2021, 13:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Montag 17. August 2020, 18:50 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 16:55
Beiträge: 32
Servus,
habe Problem mit Taktpunk mit Signal&BÜ.
Wenn ein Zug auf Taktpunk ankommt, sollt die Signal auf Grün Schalten, aber vorher gehen die Schranken runter, leider kriege ich nicht gebacken.
Hat jemand ein Tipp oder gibt da Demo netz?

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Dienstag 18. August 2020, 10:53 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 356
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ich verwende für den BÜ eine Signalanlage. Diese wird dann am Ausfahtsignal mit der Signalanlage/Fahrstraße des Ausfahrtsignals verknüpft.
Geht des Ausfahrtsignal auf Fahrt, wird der Bahnübergang geschlossen. Nach dem passieren des BÜ - wird die Signalanlage des BÜ vom letzten Wagen des Zuges freigeben, und der BÜ (Schranken) werden geöffnet.
Die Fahrstraße/Signalanalage des Ausfahrtsignals wird erst nach Verlassen des Streckenblocks aufgelöst. Beide Signalanlagen sind nur logisch miteinander verbunden (Logisches "Und"/"Oder"/"Nicht").

Ich hoffe hier weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Sonntag 23. August 2020, 05:01 
Offline

Registriert: Donnerstag 24. Mai 2007, 02:26
Beiträge: 175
Wohnort: Cardiff
Ich verstehe nur ein bisschen Deutsch. Ich werde auf Englisch erklären.

Sample network:
Dateianhang:
LC_DEMO.nt3


The level crossing gates depend on the signal system LC.
Bild

The signals H1 and H2 have itineraries which trigger the level crossing and the signal functions depend on it.
Bild Bild

The stopping point is set in the advanced properties to book a train for SIG1 30 seconds before departure and wait for H1.
Bild

The properies for SIG1 set H1 when requested. The stopping point requests the route 30 seconds before the train is due to leave. The signalling system has a delay of 20 seconds. The result of his is that the crossing is engaged 30 seconds before departure, and 20 seconds later the signal clears. A contact on the far side of the crossing releases the barriers once the back of the train has passed.
Bild

Bild Bild Bild Bild Bild

In the opposite direction, the train requests SIG2 on approach, the crossing is engaged and 20 seconds later signal H2 clears. The signal itinerary across the crossing in both directions is released when the train passes the next signals H3/H4.


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Sonntag 23. August 2020, 08:04 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 16:55
Beiträge: 32
Englisch:
Exactly what I've been searching for. Thanks for the tip.

Deutsch:
Genau, das was ich gesucht habe. Vielen Dank für den Tipp.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Montag 24. August 2020, 18:54 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 16:55
Beiträge: 32
Irgenwie bekomme ich nicht gebacken! Was mache ich falsch?

Somehow I don't get baked! What am I doing wrong?


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Montag 24. August 2020, 19:24 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 356
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ich habe Deine Datei mal überarbeitet und zur besseren Erklärung ein Paar Hinweise hinzugefügt.
Dateianhang:
Bue.nt3


Der Bü wird in beiden Fahrtrichtungen geschaltet.
Mit der Fahrstraße des Ausfahrsignals ist der Bü verbunden - d.h. an der Stelle wo die Fahrstraße angefordert wird - wird der Bü geschlossen - erst danach geht das Ausfahrsignal aus Fahrt.
Die entsprechenden Eintragungen sind am Ausfahrtsignal vorzunehmen.

Ich hoffe das hilft Dir bei der Verwendung in Deiner Anlage weiter.

Mit freundlichen Grüßen
richterjue


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Taktpunkt mit Signal und BÜ
BeitragVerfasst: Montag 24. August 2020, 22:15 
Offline

Registriert: Donnerstag 24. Mai 2007, 02:26
Beiträge: 175
Wohnort: Cardiff
Das ist komplett richtig, SIG1 muss irgendwo ausgeschaltet werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!