DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Montag 21. Juni 2021, 19:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juni 2015, 11:30 
Offline

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2015, 11:22
Beiträge: 1
http://signalarchiv.de/Meldungen/10001376

Erstmal hat man unter dem Vorwand, dass die Strecke von Rostock nach Rostock Hafen nicht rentabel ist eingestellt - dabei wusste man dass die S-Bahn die Fahrgäste nur 700 m vor dem eigentlichen Terminal bringen tut und somit sich das keiner Beliebtheit erfreut.

Dabei lagen schon Vorschläge auf dem Tisch..die S-Bahn Rostock direkt in Abstimmung mit den Schiffsfahrplänen an die Seefähren Terminal fahren zu lassen...dieser Vorschlag wurde von Seitens der Politik zerstört.

Sogar die Buslinie 49 zum Überseehafen Rostock steht ab August auf der Kippe und bei Angeboten von 29 Euro gleichwohl man mit der Fähre für 7 Euro fahren kann, möchte keiner diesen Wucher bezahlen.

Ein weiteres Beispiel findet man in Saßnitz - mehrere Schiffslinien verkehren von Sassnitz nach Dänemark und nach Skandinavien bis ins Baltikum...doch eine Zugverbindung am Bahnhof Mukran lässt zu wünschen übrig...es wird ein kompliziertes Unterfangen ab Sassnitz sich ein Taxi zu suchen oder den Bus zu nutzen...anstatt wie man das früher gemacht hat den Zug direkt mal an das Fährterminal fahren zu lassen - wird das ignoriert.

Mir stellt sich die Frage, ob man bewusst die Bahn zerstören und unattraktiv wie möglich machen möchte...dabei wäre sehr viel Potenzial vorhanden auch in Hinblick darauf, wieder eine normale InterRegio Linie zu aktivieren.

Ich habe derartige Diskussionsansätze bei Eisenbahnforum.de und Drehscheibe Online eingebracht und bekam nur freche Antworten bis hin zum Löschen meiner Diskussion....Fazit: Die Bahn wie auch einige vermeitliche Eisenbahnforen sind in falschen Händen...das ist erstmal meine Meinung hierzu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juni 2015, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4886
Wohnort: Dresden
Guten Tag,

es sei an dieser Stelle der Hinweis gestattet, dass sich dieses Forum hier eigentlich nicht vordergründig mit der realen Eisenbahn draußen beschäftigt, sondern mit der Software BAHN. --> siehe auch www.jbss.de

Ansonsten kann man natürlich verschiedener Meinung über die Geschäftspolitik einzelner Eisenbahnunternehmen sein...

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 27. November 2015, 17:52 
Offline

Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 21:35
Beiträge: 33
Wohnort: Bünde
Hallo,
Guck mal unter [url]http://www.nahverkehr.info[url] nach, ob du dort Informationen zu Busunternehmen findest, die Häfen der Ostseeinseln ansteuern.
MfG
woehlecke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!