DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS

Aktuelle Zeit: Freitag 18. Juni 2021, 15:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2880 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 188, 189, 190, 191, 192  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 11. April 2021, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1930
Wohnort: Marbach am Neckar
Ich baue dann mal noch ein wenig.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Montag 12. April 2021, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4886
Wohnort: Dresden
N'Abend,

ich werde bauen, aber frühestens ab morgen Abend.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Freitag 16. April 2021, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4886
Wohnort: Dresden
N'Abend,

im Laufe das Abends kommt noch eine neue Version...

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Samstag 17. April 2021, 10:01 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1893
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
@Jan und Heiko(falls er mal mitlest),

darf ich einen Vorschlag machen zur Strassenbahn (u. Bus) in Marktredwitz ?

mfg,

Sander

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 18. April 2021, 21:06 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 17:53
Beiträge: 2489
Wohnort: Pirna (an der Elbe, in Sachsen)
Guten Abend,

ich habe heute mal wieder hier rein geschaut. Vorschläge für Marktredwitz sind willkommen, einige Sachen hatte ich ja schon angedeutet. Ich bin gespannt. :-)

VG

Heiko

_________________
- schöner leben ohne nazis -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 25. April 2021, 15:18 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1893
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Ich werde bei meinem nächsten Termin, ab nächsten Freitag einige neue Sachen einbauen und andeuten. Routen werden vorbereitet, keine Fahrpläne oder Signalanlagen.

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 25. April 2021, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1930
Wohnort: Marbach am Neckar
Ich baue noch ein bisschen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Montag 26. April 2021, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1930
Wohnort: Marbach am Neckar
Die 1485. Version habe ich gerade verschickt.

Nach vielen Jahren habe ich mal wieder am Bahnpost-Netz weiter gebaut. Neu sind die Züge:
Po50 Oldenschweig West 2:40 - Warnesund Stadt 3:51
Po51 Cötta Süd Postbf 3:05 - Brakenburg Hbf 5:00
Die Gegenrichtung zu den Zügen verkehrte bereits. In Roßlau Pbf ist jetzt auch der Wagenaustausch zwischen den dort verkehrenden 4 Zügen abgebildet. Die Zeiten und Geschwindigkeiten bei den Rangiervorgängen sind teilweise noch nicht realistisch, das werde ich später nachziehen. Erst mal funktioniert es aber.

@Jan: In Roßlau Pbf habe ich am Postgleis noch ein kurzes Stumpfgleis ergänzt, ich hoffe, das ist ok.
Hier der Fahrplan. Ich habe nur die Zeiten für die beiden neuen Züge ergänzt - die anderen Zeiten passen nicht mehr ganz, da die Strecken inzwischen vielfach umgebaut wurden.
Ich würde dann auch zukünftig alle Züge in der Datei dokumentieren (für die Hauptkorridore mit mehreren Zügen habe ich noch Übersichtstabellen, die sind aber aktuell zu stark veraltet). @Jan: Passt das für dich so, oder ist es dir lieber, wenn ich die Fahrplantrassen zukünftig vorher bei dir anmelde? Bereits bestehende Züge werde ich natürlich berücksichtigen.

Die aktuellen Zeiten für die anderen Züge werde ich jetzt mal sukzessive erfassen. Dort, wo in den letzten Jahren neue dritte oder vierte Gleise entstanden sind würde ich mir bei dieser Gelegenheit auch mal anschauen, ob es sinnvoll ist, die Züge dorthin zu verlegen (nachts ist ja meist nicht so viel PV), um dem dichten Güterverkehr aus dem Weg zu gehen.

Die Bahnpostzüge werden vorerst alle täglich verkehren. Das Wochenende werde ich dann durch Ausdünnen der Züge abbilden, ich plane keine separaten Fahrplantrassen für das Wochenende.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Mai 2021, 11:50 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1893
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Das Netz kommt Heute Nachmittag, mit den Vorschlag vor Marktredwitz und Umgebung.

mfg,

Sander

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Mai 2021, 15:30 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1893
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Version 1486 kommt jetzt aus.

Nach meiner Anfrage für einen Konzept für Marktredwitz wird das in diesem Version präsentiert.
Marktredwitz liegt an der Zusammenflüss von 3 Flüse und liegt ziemlich Nähe am Grenze mit Österreich. Die Unterschiedliche Regionalbahnen die Marktredwitz verlassen sind nicht meinem Verantwortlichkeit, ausser einen ehemalige Stillgelegten ;)

Dies ist der Konzept für die Straßenbahn
1 Sachsendorf Ost - S.-Nord - Hauptbahnhof - Unterredwitz - Meusselsdorf - Bad Alexandersbad 15 min
2 Grafenreuth - Tramitz - Egerplatz - Hauptbahnhof - Sachsendorf-Nord 20 min
2E Tramitz - Egerplatz - Hauptbahnhof - Unigelände 20 min
3 Brand - Rosenstraße - Palzem - Hauptbahnhof - Unterredwitz - am Südring - Biensdorf 15 min
3E Rosenstraße - Palzem - Hauptbahnhof - Unterredwitz - Paulusstraße/Klinikum einzelne Fahrten
4 Leutendorf - Paulusstraße - Hauptbahnhof - OberredwitzRING - Oberredwitz-Burgberg 15 min
5 Paulusstraße - Hauptbahnhof - Goethestraße - OberredwitzRING - Unigelände 10-15 min
6 Wintersreuth - Goethestraße - OberredwitzRING - Hauptbahnhof - Unterredwitz - Meusselsdorf 15 min
7 Nordbahnhof - Goethestraße - OberredwitzRING - Unigelände ( - Biensdorf) 10 (20) min


Die Linie 1 fährt zwischen Meusselsdorf und Bad Alexandersbad auf einen umgebauten Nebenstrecke.

Für die Busse habe ich vorerst dies als Idee

20 Dörflas - Hauptbahnhof/ZOB - Unigelände - Südring - [Westen] 15-20 min
21 Hauptbahnhof/ZOB - Oberredwitz - Palzem - Floß 20-40 min (zusammen mit 121)
121 Hauptbahnhof/ZOB - Floß / Floßenburg 40-20 min (zusammen mit 21)
22 Hauptbahnhof/ZOB - Oberredwitz - Palzem - Wölsau 20 min
23 Balder-Viertel - Egerplatz - Hauptbahnhof/ZOB - Unterredwitz - Südring - [Süden] 30 min
24 Hauptbahnhof/ZOB - Unigelände - Pechbrunnen 15-20 min
25 Hauptbahnhof/ZOB - Egerplatz - Holenbrunn 30 min
26 Goethestraße - Tramitz - Hauenreuth 30 min
27 Goethestraße - Oberredwitz - Palzem - Haag 30 min


Seht es mal an, Es ist noch keinen Scenerie da und auch die Strecken brauchen viel Arbeit, aber das Konzept is hoffentlich gut.

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Mai 2021, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4886
Wohnort: Dresden
N'Abend,

ich wäre ab heute dran mit Bauen, weiß allerdings noch nicht, ob ich auch dazu kommen werde...

@Micha: Danke für die Fahrzeiten. Ja, ich wäre sehr an einer Gesamtübersicht der Postzugleistungen und -fahrzeiten interessiert. Umbauten an Strecken gab es in den letzten Jahren zwar an einigen Stellen, allerdings sollten diese nicht zu übermäßigen Fahrzeitveränderungen geführt haben. Da habe ich eher den Verdacht, dass sich durch Änderungen in BAHN selbst über die Jahre die Fahrzeiten einiger Züge bei identischer Infrastruktur etwas verändert haben, jedenfalls scheint es solche Effekte zumindest bei langlaufenden Güterzügen an einigen Stellen zu geben...

@Sander: Solche Konzepte kann man schon machen und es sind einige gute Ideen dabei. Welche Einwohnerzahl stellst du dir denn für Marktredwitz vor? Bei sieben plus zwei Straßenbahnlinien scheint es ja schon eine mittlere Großstadt zu sein... Andererseits gäbe es aus meiner Sicht auch noch viele weitere, zentraler gelegene Regionen im WN3, die erstmal mit Leben erfüllt werden sollten, denn Marktredwitz liegt ja doch ganz am Rande des Netzes. Ob es von Marktredwitz noch weit bis nach Österreich ist, darüber kann man auch unterschiedliche Ansichten haben, zumindest ist ja die Grenze zur Tschechoskei erstmal nicht weit und vielleicht sollte der deutsche Teil des WN3 dann noch etwas weiter gehen. Für die betriebliche Planung des Rbf Marktredwitz Nord wurden jedenfalls neben Verkehren zu deutschen Zielen erstmal nur internationale Verbindungen in die Tschechoskei, nach Belgien sowie in die Niederlande (Rotterdam, zwei Zugpaare á 30 Wagen pro Tag/Werktag) angenommen.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Mai 2021, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4886
Wohnort: Dresden
Tagchen,

von mir kommt diesmal leider keine neue Version- :-(

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Freitag 7. Mai 2021, 15:44 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1893
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Das Konzept für Marktredwitz habe ich erstellt weil es mir persönlich immer etwas gestört hatte dass diese Stadt am ehemaligen Rand des Netzes lag viele einfach abgerundete Strecken und nur einen Vorschlag Depot mit Fahrzeuge.

Auf dieser Weise sieht es schon ein wenig versorgter aus. Es war für mich noch nicht geplänt um die ganze Stadt weiter in Detail zu bauen. Auch weil der Stadt ja von Heiko ist. Das Konzept wäre etwas für Heiko wenn er wieder einsteigen würde.

Was die andere Städte in Wn3 betrifft : Die meiste sind etweder SG die nicht von mir sind, oder fast alle durch dir oder Heiko erstellt. Falls es die Wünsch gibt einige Städte zu beleben, einfach sagen. Dann kann ich auch für diese Konzepte erstellen.

Mfg

Sander

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Samstag 8. Mai 2021, 20:39 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 20:15
Beiträge: 1685
Wohnort: Leipzig bei P-Town, Nabel der Welt
Huhu,

ein etwaiger Bericht über meinen Tod wurde stark übertrieben, um einen gewissen M. Twain zu zitieren. :wink: Ich weile noch unter den Lebenden und werde endlich mal wieder etwas bauen. Sehe das richtig, das die Version Nr. 1486 von Sander vom 4. Mai die letzte ist?

_________________
Make America Great Again? Make Climate Greta!
Am faulsten sind die Parlamente, die am stärksten besetzt sind. —Sir Winston Leonard Spencer 'Winnie' Churchill ***
[heute 20:57:22] yenz: der sascha, siggileiin, weiss alles, man versteht ihn bloß nie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Montag 10. Mai 2021, 16:56 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 20:15
Beiträge: 1685
Wohnort: Leipzig bei P-Town, Nabel der Welt
Tagchen,
aus meteorologischen Gründen bin ich leider nicht dazu gekommen, mich dem Netz zu widmen (ich war sonntags mit der Erkundung des umländlichen Radwegenetzes beschäftigt :) ). Damit dürfen jetzt Pierre und danach Olli den Staffelstab übernehmen.

_________________
Make America Great Again? Make Climate Greta!
Am faulsten sind die Parlamente, die am stärksten besetzt sind. —Sir Winston Leonard Spencer 'Winnie' Churchill ***
[heute 20:57:22] yenz: der sascha, siggileiin, weiss alles, man versteht ihn bloß nie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2880 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 188, 189, 190, 191, 192  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!