DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Sonntag 31. Mai 2020, 18:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2551 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 165, 166, 167, 168, 169, 170, 171  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. März 2020, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
Hallo,

alles klar. Ich bin diese Woche auch nicht zum Bauen gekommen, von mir kommt also keine neue Version...

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. März 2020, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
Hallo,

ich würde mal versuchen zu bauen.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. April 2020, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
Hallo,

mein Bautermin hat begonnen und so werde ich mal schauen, was ich schaffe.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 19. April 2020, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
N'Abend,

ich würde das Netz gerne noch etwas zum Testen laufen lassen, bevor ich es verschicke.

@Timm: Willst du bauen? Leider haben wir schon eine Weile nichts mehr von dir gehört.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2020, 13:13 
Offline

Registriert: Samstag 4. April 2020, 20:17
Beiträge: 11
Wohnort: Rotterdam, NL.
Hallo allen,

gibt es noch Platz für die Teilnahme an diesem Netz oder gibt es ein altes schläfriges Netz, das ich reaktivieren kann?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2020, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
Hallo,

Version 1394 ist auf dem Weg zu euch.

@Pierre: Nun, es gibt durchaus ein paar Baugebiete, in denen bereits längere Zeit niemand mehr so richtig aktiv ist. Was hast du denn bisher so für Netze gebaut? Das Grundprinzip bei uns ist, dass für gewisse "Siedlungsgebiete" immer ein Erbauer zuständig ist, der dort die Stadt-/Landschaftsgestaltung übernimmt und den Nahverkehr baut. Der Eisenbahnverkehr wird dagegen zentral geplant und gebaut, wobei das derzeit für den deutschen Teil des WN3 komplett bei mir liegt. Generell ist uns neben einer ansprechenden Gestaltung der Siedlungsgebiete auch sehr wichtig, dass alles möglichst ohne Fehler läuft, da man sonst leider wenig Freude mit dem Netz hat.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. April 2020, 21:31 
Offline

Registriert: Samstag 4. April 2020, 20:17
Beiträge: 11
Wohnort: Rotterdam, NL.
Das letzte Mal, dass ich ein Fantasy-Netz gebaut habe, war vor Jahren. In letzter Zeit habe ich hauptsächlich versucht, andere Netzwerke, insbesondere Rotterdam 1996 und NS1999, realitätsnaher zu machen. Der Mangel an vielen Daten lässt solche Versuche jedoch immer erfolglos. Ich erinnere mich, dass ich einmal Köln Hbf ausprobiert habe, aber nur mit der Skalierung der Elemente des Programms ist es nicht möglich, alle tatsächlich existierenden Tracks einzubauen. Ein Fantasy-Netzwerk löst all diese Probleme.

Wenn ich das richtig verstehe, sind Sie die DB und bauen alle Bahnhöfe. Was ich mache, ist alles rund um diesen Bahnhof, wie Häuser, Straßen, Wasserstraßen, Depots, Busse, Straßenbahnen und U-Bahnen.

Übrigens wurde diese ganze Geschichte von Google Translate aus dem Niederländischen übersetzt, daher sind Grammatikfehler nicht meine Schuld. :) :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Freitag 24. April 2020, 16:03 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1842
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Hast du mal das Wn3-Regio angesehen ? Es ist nicht nur DB, sondern auch NS, ÖBB (ein wenig SNCF, NMBS und CZ). Wenn ja, ich suche noch mal jemand die der Häuser und ÖPNV rund Den Haag machen will. Es gibt hier schon einen Ansatz für die Strassenbahn, aber noch keine Häuser und Busse. Vielleicht kannst du mal einen Versuch machen mit den Gestaltung dieses Teils. So lange der Eisenbahn nicht behindert wird kannst du vielleicht dort etwas versuchen. Wenn dort mal einen Umlauffehler passiert in den Strassenbahn ist das nicht so einen großes Problem, weil es nicht direkt mit der Rest der Karte verbunden ist.

Falls so etwas gelungen ist bzw. fertig, gibt es noch Möglichkeiten om gebieten über zu nehmen.

Hallo Pierre,

heb je Wn3-Regio al eens bekeken ? Dit is niet alleen DB, maar ook NS, ÖBB, (een beetje NMBS en CZ). Zo ja, ik zoek nog iemand die het lokale openbaar vervoer en infra kan maken rond Den Haag. Er is hier al een eerste aanvang met een lijnvoering van de tram, maar geen huizen of bussen. Misschien kan je eens proberen een stukje hier te voorzien van scenery. Zo lang de treinen ongehinderd blijven van de werkzaamheden kan dat in mijn ogen prima. Als er daar een keer iets uitvalt in de tram is dat ook geen groot probleem, daar het een op zichzelf staand net is.

Als dit lukt en/of klaar is, kunnen we kijken of zo'n SiedlungsGebiet iets is.

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Freitag 24. April 2020, 17:34 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3045
Wohnort: Dortmund
Hallo zusammen,

wie in der Mail schon geschrieben, möchte ich Dortmund, Herten und Castrop-Rauxel komplett (also ohne Eisenbahn, Industrie und Wasserflächen) dem Erdboden gleich machen. Ich würde dann meinen Termin dazu nutzen. Welche ist die letzte Version?

Ich hab schon grobe Ideen, was dort künftig gebaut werden soll. Auf jeden Fall viel besser geplant... 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Freitag 24. April 2020, 19:04 
Offline

Registriert: Samstag 4. April 2020, 20:17
Beiträge: 11
Wohnort: Rotterdam, NL.
Hallo Sander,

Das klingt nach einer schönen Herausforderung. Aber wie funktioniert das? Wenn ich ein Teil aus WN3-1394 kopiere und dann in eine neue Datei einfüge, kann ich dieses Teil nach der Bearbeitung wieder einfügen? Oder verursacht dies zu viele Probleme?

Dat klinkt als een leuke uitdaging. Maar hoe gaat dit in zijn werk? Als ik een stuk kopieer uit WN3-1394, en dit vervolgens plak in een nieuw bestand, is het dan mogelijk om na mijn bewerkingen dit deel weer terug te plakken? Of levert dit teveel problemen op?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2020, 18:58 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1842
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
In principe kun je alles uit kopiëren en alles terugplakken. Belangrijk is wel dat alle User-Defined-Grafiken (onder U) hetzelfde zijn. Dit zijn bestanden als .uzg en .uz1/2/4. Je kan ze vinden in het menu onder Zelfdefineerbare Graphische Elementen.

Als ze niet hetzelfde zijn ontbreken er elementen in de baan en worden jou elementen door andere vervangen als je jouw gebied zou terugkopiëren.

Tevens moet er opgelet worden dat er zich geen treinen bevinden in het gebied waar je alles terug kopieert. Doe je dit niet, dan gaat de omloop door elkaar. Het slimste is eventueel alles wat je wil eruit kopiëren, het bewerken en dan het resultaat eerst eens laten zien aan het team om te kijken wat het geworden is. Indien nodig kan ik helpen bij het terugzetten.

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2020, 20:39 
Offline

Registriert: Samstag 4. April 2020, 20:17
Beiträge: 11
Wohnort: Rotterdam, NL.
Dus als ik een groot deel uit WN3-1394 kopieer waar 200 zelfgedefinieerde elementen in zitten, dan moet ik in mijn nieuwe bestand 200 keer ingeven welk bestand gebruikt moet worden? Ik heb eigenlijk nog nooit zelfgedefinieerde elementen gebruikt bij mijn projecten. Alle handelingen hiermee zijn een mysterie voor mij.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2020, 09:12 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1842
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Als je het bestand wn3-regio opent en dan via 'bestand' 'zelfdefineerbare grafische elementen' / scenery, krijg je een lijst met bestanden. tussen 00 en 104. In die lijst staan namen van de gebruikte bestanden. Als je op 1 van die nummers drukt kan je de bestandsnaam ingeven. Zolang het bestand in de map van je nt3 staat is alles in orde. Dit kost even tijd, maar hoeft slechts 1 keer te worden ingegeven.

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2020, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4776
Wohnort: Dresden
Hallo,
Pierre hat geschrieben:
Das klingt nach einer schönen Herausforderung. Aber wie funktioniert das? Wenn ich ein Teil aus WN3-1394 kopiere und dann in eine neue Datei einfüge, kann ich dieses Teil nach der Bearbeitung wieder einfügen? Oder verursacht dies zu viele Probleme?


Es gibt Bautermine, in denen der jeweilige Mitbauer das Netz exklusiv zur Bearbeitung bekommt. Man kann natürlich bereits im Vorfeld bestimmte Sachen vorbereiten und dann einkopieren, aber gerade bei Signalanlagen, Fahrplänen und insbesondere Fahrzeugen funktioniert dies eher schlecht bzw. gar nicht.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WN3 (Regio) Teil 6
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. April 2020, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1863
Wohnort: Marbach am Neckar
Nach sehr langer Zeit ( :oops: ) werde ich mich mal wieder versuchen. Ich fange jetzt an mit Version 1395, ich vermute, dass Romano nicht gebaut hat.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2551 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 165, 166, 167, 168, 169, 170, 171  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!