DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. September 2019, 18:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Samstag 24. Oktober 2009, 18:03 
Offline

Registriert: Freitag 23. Januar 2004, 20:55
Beiträge: 1702
Wohnort: Hildesheim
Einen schönen guten Abend!

Ich habe soeben mit Eberhard ein kleines Gespräch geführt bezüglich den Verteileradressen für die Wandernetze. Eberhard muss aus privaten Gründen am Ende des Jahres die Domain softco.de abschalten lassen. Dass würde für uns bedeuten, wir müssten einen neuen Weg für die Verteilung der noch aktiven Wandernetze suchen. Eberhard bietet aber an, das jemand anderes die Domain gerne übernehmen kann. Dieser müsste dann allerdings mind. 60€ im Jahr aufbringen, damit die Kosten für die Domain gedeckt werden.
Noch ist etwas Zeit bis Jahresende, aber wir sollten trotzdem nicht lange warten. Eventuell hat jemand Interesse an der Domain, dann bitte sich melden hier, ansonsten konsruktive Anregungen einbringen, welchen Weg wir sonst einschlagen wollen.
Soweit erstmal der aktuelle Kenntnissstand . . .

STN, Matches


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Oktober 2009, 19:33 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ich könnte den Wandernetzverteiler übernehmen, aber ich benötige dafür leider nicht die alte Domain, so das die User sich mit einer der von mir verwendeten Domains zufrieden geben müßten.
Platz dafür auf meinem Server ist jedenfalls ausreichend vorhanden. Ich müßte halt die E-Mail-Verteilerlisten übernehmen und enventuell das Frontend für den Verteilerservice anpassen, denn ich ich möchte nicht zum Spammer werden :D .
Auch die Kosten für den Betrieb des Servers sind in den nächsten Jahren gesichert. So das es keine ständigigen Wechsel usw. geben wird.
Das Ganze ist als Vorschlag zu betrachten um den Bahn-Bauern der Wandernetze die Verteilmöglichkeit zu erhalten. :)
Ich fändes es schade wenn diese Möglichkeit nicht mehr zur Verfügung stehen würde. :(

Herzliche Grüße
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Samstag 5. Dezember 2009, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Hallo Jürgen,

eine Frage: Würde das wieder ein System wie bisher bei Eberhard/softco.de sein - sprich, an die jeweilige Verteileradresse gesendete Emails werden an alle Empfänger dieses Verteilers weitergeleitet?
Zitat:
Platz dafür auf meinem Server ist jedenfalls ausreichend vorhanden. Ich müßte halt die E-Mail-Verteilerlisten übernehmen und enventuell das Frontend für den Verteilerservice anpassen, denn ich ich möchte nicht zum Spammer werden :D .
Klingt ein wenig, als du dir ein Webportal vorstellst. Aber vielleicht habe ich deine Bemerkung falsch verstanden...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Dezember 2009, 11:40 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo Micha88

Der Verteiler wird dann so ähnlich funktionieren wie von dir beschrieben.
1. Der Sender muß sich am System anmelden - Erstameldung
2. Dadurch erhält er Zugang zu seiner Gruppe und kann dort seine Rundmail verfassen und absenden - auch der Versand von "E-Mail-Anhängen ist möglich".
3. Die Mail wird dann an alle Mitglieder der Gruppe versendet.

Es besteht immer die Möglichkeit das User sich zur Gruppe neu eintragen und auch löschen lassen können. Dieser Mail-Verteiler wird in das von mir bereits auf meiner Webseite vorhandene Doku-Wiki integriert. Wo es dann auch eine Übersicht geben wird, die die verschiedenen Gruppen auflisten (passend zu den Wandernetzen).
Im Verteiler selbst werden keine Inhalte gespeichert ! Ist der Versand abgeschlossen wird dies durch ein Bestätigungsfenster angezeigt. In dem Moment wird der Zwischenspeicher gelöscht.
Um Spamversand vorzubeugen ist eben eine Anmeldung via Benutzer/Paßwort erforderlich. Hat man sein Paßwort vergessen, ist jedoch nicht vorgesehen einfach selbst eine Neues anzuforderen. Hier ist dann eine Mail an mich notwendig (Paßwort-Reset nur durch den Administrator).
Ist man bei mehreren Gruppen angemeldet, ist auch der Rundmailversand über mehrere Gruppen hinweg möglich. Ein Auswahlliste wird dann beim Versand der Rundmail anzeigt wenn der User zu mehreren Gruppen gehört.
Sollte jemand Spam versenden kann er auch von den Usern der Gruppe mit einem Sperrvermerk versehen werden, dann ist der Versand neuer Mails für den betreffenden User dann nicht mehr möglich. Eine Entsperrung ist bis jetzt noch nicht vorgesehen.

Wann dieser Verteiler in Betrieb geht steht jedoch noch nicht genau fest. Es wird wohl zum Jahresende eine Startphase geben, aber darüber informiere ich dann die Bahn-Fan-Gemeinde gesondert. Mit Sicherheit stehen dann noch nicht alle Funktionen bereit. :wink:

Herzliche Grüße und einen schönen 2.Advent
Euer richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Dezember 2009, 22:37 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 20:15
Beiträge: 1593
Wohnort: Leipzig bei P-Town, Nabel der Welt
Tagchen,

die bisherigen Verteiler sind einfache Mailinglisten, die jede an sie geschickte E-Mail an alle registrierten Adressen weiterleiten. Eine WWW-Schnittstelle ist da unnötig, auch dass sich jedermann dort anmelden kann ist nicht nötig – dass sich die vorhandenen Mitbauer erst anmelden müssen, ist ja sogar eine Verschlechterung gegenüber dem status quo, wo einfach nur eine E-Mail an eine Verteileradresse geschickt wird.

_________________
Am faulsten sind die Parlamente, die am stärksten besetzt sind.
--Sir Winston Leonard Spencer 'Winnie' Churchill ***
[heute 20:57:22] yenz: der sascha, siggileiin, weiss alles, man versteht ihn bloß nie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Dezember 2009, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4732
Wohnort: Dresden
N´Abend,

zugegeben, sich jedes Mal auf einer Internetseite erst einzuloggen, um das gewünschte Netz zu verschicken, wäre etwas umständlich. Oder verstehe ich da was falsch ? Die beste Lösung wäre wohl, dass alles per eMail läuft, wobei natürlich irgendwo die Liste der Empfänger (und vielleicht auch die der zulässigen Absender ?) einstellbar sein sollte.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Montag 7. Dezember 2009, 18:08 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Zitat:
Die beste Lösung wäre wohl, dass alles per eMail läuft, wobei natürlich irgendwo die Liste der Empfänger (und vielleicht auch die der zulässigen Absender ?) einstellbar sein sollte.


So ist das auch von mit gedacht. Das Webfrontend wird nur benötigt, wenn man Veränderungen am Verteiler vornehmen möchte. Also sich jemand in den Verteiler ein- bzw. austrägt. Ansonsten versendet man eine ganz normale E-Mail. Vielleicht habe ich es auch mal wieder zu komplex erklärt.

Für alle diejenigen die aber über kein eigenes E-Mail-Programm verfügen, gibt es dann als Boni die Möglichkeit auch das E-Mail-Webfrontend für die Eingabe der E-Mail zu benutzen. Man kann es nutzen muß es aber nicht.

Herzliche Grüße
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 20:14 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ich habe es geschaft eine neue Software für den Nachfolger des Wandernetz-Verteilers in Betrieb zu nehmen. Er ist zu finden unter dem Link http://www.juergen-richter.de/lists/admin/?page=home und kann ab sofort getestet und auch genutzt werden.

Wenn Euch irgendwas noch nicht gefällt oder es noch Probleme bei einigen Funktionen gibt, dann freue ich mich immer auf Euer Feedback.

Ich hoffe das Euch meine Lösung gefällt :D

Ich wünsche allen noch einen schönen 4.Advent und frohes Weihnachtsfest.

Herzliche Grüße
richterjue


Zuletzt geändert von richterjue am Montag 21. Dezember 2009, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Montag 21. Dezember 2009, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Hallo Jürgen,

wie bekommt man einen Zugang zur Seite?
ohne kommt man ja logischerweise nicht rein, und kann es auch nicht ausprobieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Montag 21. Dezember 2009, 17:46 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Habe aus versehen den Login-Link angegeben. Die Startseite zum Anmelden steht hier http://www.juergen-richter.de/lists/. Ich werde auch noch das Template in den nächsten Tagen anpassen, denn derzeit ist nicht ersichtlich wozu der Verteiler eigentlich gehört. Bin deswegen schon kritisiert worden. Es wird jedenfalls geändert.

Herzliche Grüße
richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 27. Dezember 2009, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Hallo Jürgen, man kann sich nun zwar für den Verteiler registrieren.
Leider bekommt man aber kein Passwort zugeschickt, und kann auch selber auch keines vergeben - deswegen kann man sich dort nicht einloggen.

Wie sollte der Verteiler denn funktionieren? Ich habe bisher noch keine Möglichkeit entdeckt, Mails an den Verteiler zu schicken...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Sonntag 27. Dezember 2009, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4732
Wohnort: Dresden
N´Abend,

die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht. In der Bestätigungsmail steht nur, dass ich mich für einen der Verteiler eingetragen habe, aber es gibt keinen Nutzernamen und auch kein Passwort. Der Link in der Mail führt auch nur zu einer Bestätigung, dass ich mich .... aber auch hier kein Nutzername. Wenn ich meine Mail-Adresse auf der Login-Seite bei "Passwort vergessen" eintrage, kommt die Meldung "Das Passwort konnte nicht verschickt werden.". Hm. :?:
In einer zweiten Mail kam dann ein Link zu einer Seite, auf der man seine Einstellungen ändern kann. Aber auch da kein Passwort.

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Dezember 2009, 09:56 
Offline

Registriert: Sonntag 18. April 2004, 16:40
Beiträge: 1820
Wohnort: Nieuwveen (ZH), die Niederlande
Ich habe mir jetzt auch angemeldet, aber wie sollte es ja funktionieren ?

_________________
Bahn, immer etwas zu tun. Und ohne Verspätungen, wie die NS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Dezember 2009, 14:40 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 345
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ersteinmal vielen Dank dafür das Ihr Euch beim neuen Wandernetzverteiler angemeldet habt. Ich war über die Feiertage, wie Ihr alle sicherlich auch, stark mit der "Familie" :wink: beschäftigt, deswegen habe ich es nicht mehr geschaft Euch die Funktion des Wandernetzverteilers zu erklären.
1. Um Nachrichten versenden zu können gibt es zwei Möglichkeiten diese an die entsprechenden Mitglieder zu versenden.
- Variante A - E-Mail an bahn (@) juergen-richter.de inkl. Anhänge usw. Im Betreff muß dann der Wandernetzname stehen. Dann erfolgt die Zustellung automatisch an alle Im Verteiler eingetragenen Personen die zum Wandernetz gehören. Dazu ist eine Anmeldung am Verteiler nicht notwendig, der er ja weis wer zu dem entsprechenden Netz gehört.
- Variante B - Man kann sich auch am Verteiler anmelden und sogenannte Rundmails senden. Dazu muß man aber sein Paßwort wissen welches man bei der Anmeldung als CO-Admin verwendet hat. Man kann es auch abrufen in dem man die beim Anmelden angegebene E-Mail-Adresse verwendet. Das Paßwort wird dann zugestellt. Hat man kein Paßwort eingegeben, wird man zwar als CO-Admin entsprechend registiert, aber der Login funktioniert nicht mit einem "leeren" Paßwort. Ich muß Euch dann ein Paßwort nachträglich erstellen und dann zustellen.
Ist das Login erfolgreich könnt, Ihr auch alle Einstellungen verändern und über das hier rechts stehende Funktionsmenü auch eine Rundmail verfassen, diese dort speichern und auch absenden. Hier besteht auch die Möglichkeit Nachrichten an verschiedene Wandernetze zu senden - sogenannte Rundmails - wenn man bei ihnen angemeldet ist. Es besteht auch die Möglichkeit den Nachrichten-Versand zu terminieren - wenn man Mal im Urlaub ist und die Gruppenmitglieder die Nachricht zu einem anderen Zeitpunkt erhalten sollen. Derzeit ist es aber mit dem im Verteilersystem integrierten Editor noch nicht möglich Dateianhänge mitzuversenden.
Man kann man aber Links mitsenden, von den Stellen wo Ihr die Datei ins Netz gestellt habt. Das kann im Forum oder aber auch an jeder beliebigen Stelle im Netz sein.

Die derzeit noch vorhandenen Texte in den Anwort E-Mails sind erzeit noch teilweise in englischer Sprache - Ich muß das noch auf deutsch umstellen. Habe ich noch nicht geschafft einzugeben.
Ich habe ja bereits gesagt das ich das System vollständig erst ab 01.01.2010 in Betrieb nehmen werde. Bis dahin Probe-Betrieb, vor allem für's anmelden.

Ab 01.01.2010 ist dann auch eine Anmeldung als Co-Admin möglich.

Um Nachrichten über das System schreiben zu können, muß ich alle bis zum 31.12.2009 angemeldeten Abonennten in sogenannte Co-Admins verwandeln - dann hat jeder Co-Admin das Recht Nachrichten an die entsprechenden Abonnenten seines Verteilers zu schreiben.
Das System unterscheidet nämlich in Abbonennten (Empfänger) und Co-Admins (Schreiber). Das soll verhindern das Abonennten mit Spam zugemailt werden.

Für das Erste Login ist ein Masterpaßwort erfoderlich - das Ihr nach erfolgreichem Login dann bitte individuell ändern müßt - Ich stelle dieses Paßwort in einer Rundmail am 31.12.2009 als "Sylvester-Bonus" dann an alle bis dahin angemelden Abbonennten (Nutzer) zu.

Das gleiche erfolgt dann für die entsprechenden Benutzernamen.

Für Fragen stehe ich auch zur Verfügung.

Herzliche Grüße
richterjue


Zuletzt geändert von Jan Eisold am Dienstag 29. Dezember 2009, 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
eMail-Adresse unkenntlich gemacht, um Spam vorzubeugen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Wandernetzverteiler
BeitragVerfasst: Dienstag 29. Dezember 2009, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. März 2003, 15:55
Beiträge: 4732
Wohnort: Dresden
Hallo,

ich habe vorhin eine eMail mit dem Betreff "Regio" an die Adresse geschickt. Hat irgendjemand was bekommen ?

MfG Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!