DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Sonntag 15. September 2019, 16:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Samstag 9. Oktober 2004, 10:09 
Offline

Registriert: Sonntag 23. März 2003, 12:31
Beiträge: 146
Wohnort: BERLIN
Wer versucht mit mir unter den gegebenen Mitteln ein Gebirge zu Bauen.
Zumindest währe die Einigung über das Konzept ein Anfang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Mai 2011, 12:26 
Offline

Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 23:34
Beiträge: 87
Wohnort: Graz, Jakomini, Steiermark
cih denke nicht, dasss das mit gegebenen mitteln möglich ist...

_________________
lg, daniel! :)

bei risiken und nebenwirkungen fressen Sie die packungsbeilage und verprügeln Ihren arzt und apotheker! xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Mai 2011, 20:26 
Offline

Registriert: Freitag 23. Januar 2004, 20:55
Beiträge: 1702
Wohnort: Hildesheim
Hallo Kronprinz_Daniel,

langsam fällt es stark auf, dass du eigentlich nur irgendwelche Beiträge aus den Tiefen herausholst ohne aber darauf informativ zu antworten. Ich bitte dich, noch einmal die Forum-Regeln(http://www.das-bahn-forum.de/regelwerk/regelwerk.htm) gut durchzulesen, gerade Regel 6 Punkt 3.
Danach überdenk bitte, was du demnächst hier schreibst und antwortest.

Grüße,
Matches


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Mai 2011, 22:15 
Offline

Registriert: Samstag 2. August 2008, 23:55
Beiträge: 171
Wohnort: Braunschweig
Moin,

mit den gegebenen Mitteln ist es sehr gut möglich Berge und Täler nachzubilden.
Anhand der Bebauung ist es sehr gut zu erkennen um welches Gelände es sich handelt( Berge: viel Wald, Kurvenreiche Strecken, viele Tunnel etc. Flachland: viel Ackerflächen und zum teil lange schnurgerade Strecken).
Schau dir mal Luftbilder an, dann weisst du was ich damit meine.

Gruß

Mark

_________________
"Ludmilla" ist die beste :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Mai 2011, 23:19 
Offline

Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 23:34
Beiträge: 87
Wohnort: Graz, Jakomini, Steiermark
Ah, da hast du recht- eigentlich brauch ich nur im eigenen Bundesland schauen: die südbahn oberhalb (semmeringbahn) und unterhalb von Graz...
Die einfachen Dinge liegen in der ferne... ;)
Wobei man aber bei sehr hohen Gebirgen nicht vergessen darf, dass die Bäume dort nicht mehr bis zum Gipfel wachsen... Also "waldring" mit Loch= sehr hoher Berg. Je dünner der Baumbewuchs an einer Seite, desto steiler der Berg (oder abgeholzt/ Umgebung auch schon sehr hoch)
Kann man das als Grundlage hernehmen?

_________________
lg, daniel! :)

bei risiken und nebenwirkungen fressen Sie die packungsbeilage und verprügeln Ihren arzt und apotheker! xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Juni 2011, 09:25 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
Ist jetzt mehr Terrorie:

Im Prinzip ist eine 3-dimensionale Ausformung der Landschaft ja nicht möglich -zumindest im jetzigen Stadium von BAHN. Aber durch geschicktes Verpacken von Höhenstrukturen ist da durchaus was zu machen.
Siehe hierzu auch bei den Fahrzeugen, die ja auch in den seltensten Fällen aus Quadern bestehen, sondern auch abgeschrägt etc. sind.

Wenn man Hochgebirge darstellen will, müsste man den Felsstrukturen ggf. unterschiedliche Farbtönungen geben oder eine Schneegrenze einbauen bei Mittelgebirgen ist halt unterschiedliche Bewachsungsstrukturen (Baumarten, Gräser etc.).

Will sagen: Unmöglich ist das nicht . :wink:

Rolf

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Freitag 3. Juni 2011, 13:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 15. Dezember 2010, 23:34
Beiträge: 87
Wohnort: Graz, Jakomini, Steiermark
für mich keine terrorie, sondern ein wichtiger hinweis!

danke für den beitrag!

(muss ich dein copyright auch dazusetzen?) ;)

_________________
lg, daniel! :)

bei risiken und nebenwirkungen fressen Sie die packungsbeilage und verprügeln Ihren arzt und apotheker! xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berge und Täler
BeitragVerfasst: Freitag 3. Juni 2011, 17:09 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 20:41
Beiträge: 2178
Wohnort: Erfurt
keine Ursache ...

Zitat:
(muss ich dein copyright auch dazusetzen?) ;)


Nein, darauf darauf erhebe ich keine Copyrights - zumal die Ideen ja schon von anderen BAHNern umgesetzt wurden. Ich hab zwar kein Beispielnetz, das ich als Quelle nennen könnte, aber hier sind schon Flugzeuge gestartet etc. Es gibt da immer wieder Leute, die der 2-Dimensionalität den Kampf ansagen und diesen in den meisten Fällen auch gewinnen. :wink:

_________________
Mein Link-Tipp zu BAHN: http://www.gerdinoack.de. Dort findet Ihr Filme und Grafiken zu BAHN von Gerd (Username gnock) und mein neues Fahrzeugarchiv, das auch unter dem neuen Direktlink www.gerdinoack.de/Fahrzeugarchiv_385/ zu erreichen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!