DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. September 2019, 17:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Samstag 10. Dezember 2011, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Hallo Faktory,

ich habe gerade gesehen, dass ich zwar in meiner Version den Fehler bei Morten behoben hatte, dann aber nicht noch die Rangierfahrt auf das richtige Gleis geschickt hatte. Dadurch zuckeln dann irgendwelche Rangierfahrten mit geringer Höchstgeschwindigkeit auf die Strecke, und produzieren diese Verspätungen, die die Fehler auslösen.

Ist zwar eigentlich alles nicht mein Bereich, aber da Morten offensichtlich gerade keine Zeit hat... wenn du willst, kannst du mir das Netz schicken, und ich bringe die Sache wieder in Ordnung.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:45 
Offline

Registriert: Montag 16. Februar 2009, 06:25
Beiträge: 235
Wohnort: Sehnde
Keine Zeit wäre schön, eher kein BAHN, weil mein Laptop abgeschmiert ist und ich momentan nur über mein Handy im Internet bin.

Gruß
Morten

_________________
Von den Bergen bis an die See, fährt die RTB. Drehstrom Kutscher und Cargonaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Montag 12. Dezember 2011, 04:46 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Ich schicke das von mir bearbeitete Netz jetzt an Micha. Schön wäre es, wenn ich es nochmal bekomme, eh es frei gegeben wird, damit ich die Buslinien 1_21/V101 und WLH 52 nochmal überprüfen und ordentlich auf die Piste schicken kann. Beide Linien(kombis) haben einen neuen Fahrplan erhalten.
@ Sascha: Die 4 Busse der V101 haben von mir eine Miniabstellfläche Südlich des Kreisels bekommen, der im Linien Verlauf südlich der Endstelle der V101 Liegt. Ich hoffe dir passt der Fahrplan.
Der WLH 52 hat von mir auch einen neuen Fahrplan bekommen. Dabei rücken die in UK endenden Busse in das Depot ein, dass direkt an der Endstelle liegt. 6 Busse enden und Beginnen in Neuclanzschwitz. Diese werden auf einer Freiabstellfläche geparkt, die ich extra von einem nahen Gewerbe angemietet habe. Dort sind auch die Busse der 1_21 abgestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Montag 12. Dezember 2011, 21:10 
Offline

Registriert: Freitag 23. Januar 2004, 20:55
Beiträge: 1702
Wohnort: Hildesheim
Guten Tag,

wenn also micha getüffelt und Factory getestet hat, werd ich dann mal weiterbauen.

Grüße,
Matches


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Dezember 2011, 21:22 
Offline

Registriert: Montag 16. Februar 2009, 06:25
Beiträge: 235
Wohnort: Sehnde
Frohe Kunde,

Ich habe nun einen neuen Rechner und auch schon BAHN drauf :D

Soll heißen, ich kann ab dem nächsten Termin wieder mitbasteln und mich um die Fehler kümmern.

Gruß

Morten

_________________
Von den Bergen bis an die See, fährt die RTB. Drehstrom Kutscher und Cargonaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2012, 00:57 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Hallo Leute,

Wo ist eigentlich das Netz geblieben? Ich habe schon länger keine MAil mehr bekommen.

Gruß Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2012, 22:08 
Offline

Registriert: Montag 16. Februar 2009, 06:25
Beiträge: 235
Wohnort: Sehnde
Geht mir genauso.

Gruß
Morten

_________________
Von den Bergen bis an die See, fährt die RTB. Drehstrom Kutscher und Cargonaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Montag 23. Januar 2012, 01:13 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Nach meinen Infos, hat gerade micha das Netz in der mache. Vielleicht klappt es ja, dass ich ab Dienstag meinen Termin wahrnehmen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Montag 23. Januar 2012, 17:41 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Das Netz liegt jetzt bei mir. Ich werde jetzt regulär meinen Termin Bauen und das Netz dann weiterleiten. Gruß Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2012, 22:02 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Welche Bahnsteige darf ich in Weilburg Nutzen? Ich benötige oben zwei Züge je Stunde Richtung Feugelsdorf und zwei je Stunde Richtung Weilburg-Schierstein. Das ganze im 15kV-Netz.

Auf der eingleisigen Verbindungskurve vom Haltepunkt Weilburg Güterbahnhof zum Südteil des Hauptbahnhofes, habe ich eine provisoriche Signalanlage eingerichtet.

Der Zug, P52109, der in Weilburg-Barnimer Bahnhof endet, hat von mir ein eigenes Abstellgleis erhalten. Der Fahrplan bleibt dabei natürlich unverändert. Das wurde nötig, da nun die S-Bahn von Weilburg Richtung Rübe den Betrieb aufgenommen hat.

Gruß Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2012, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Hallo Chris,

Das Abstellgleis und die Signalanlage sind ok. Wenn du möchtest, kannst du auch gern den Barnimer Bahnhof in Weilburg weiter ausbauen - er ist ja bisher noch nicht fertig.

Zitat:
Welche Bahnsteige darf ich in Weilburg Nutzen? Ich benötige oben zwei Züge je Stunde Richtung Feugelsdorf und zwei je Stunde Richtung Weilburg-Schierstein. Das ganze im 15kV-Netz.

In Weilburg Hbf sind prinzipiell die Gleise 9 bis 12 zuständig. Komplett freie Gleise gibt es dort nicht mehr – nehme dir also einfach die Gleise, die zur passenden Zeit frei sind. (Achtung, z.T. gibt es auch Abweichungen am Wochenende sowie ein paar einzelne Abweichungen vom Taktverkehr).
Wenn es nötig ist, kannst du auch Züge in diesem Bereich auf ein anderes Gleis (innerhalb des Bereichs 9–12) legen, um ein Gleis für Durchfahrten freizuschaufeln.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Januar 2012, 23:59 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 23:24
Beiträge: 64
Vielen Dank für die schnelle Antwort.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Februar 2012, 20:58 
Offline

Registriert: Freitag 23. Januar 2004, 20:55
Beiträge: 1702
Wohnort: Hildesheim
Guten Abend,

ich weiß ja nicht, wie es euch ergeht, aber irgendwie scheint hier eine sich sehr schläfrige Stimmung breit gemacht zu haben und das Netz kommt immer mehr zur Ruhe. Ich selber werde in der nächsten Zeit auch keine Möglichkeiten haben, mich intensiv mit dem WN zu befassen, weswegen ich erst einmal meinen Ausstieg hier bekanntgebe.
Eventuell findet sich ja irgendwann wieder die Möglichkeit einer Rückkehr, aber im Moment lege ich meinen Schwerpunkt auf andere Dinge, weswegen es für mich nur eine logische Konsequenz ist hier.

Habt weiterhin, wenn das Netz nicht sowieso erstmal Winterschlaf hält, viel Spaß und im Forum bleib ich euch ja erhalten. Auf allen anderen Kommunikationswegen ja auch.

Viele Grüße,
Matches


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2012, 10:35 
Offline

Registriert: Montag 16. Februar 2009, 06:25
Beiträge: 235
Wohnort: Sehnde
Schade das du Aufhörst matches.

Ja, irgendwie ist das Netz in einen Winterschlaf verfallen. Wobei heute eine Neue Version in meinem Postfach lag.

Ich hatte in letzter Zeit kaum die Möglichkeit zu bauen, werde in Zukunft mich jetzt wieder verstärkt ans WN8 begeben.

Gruß
Morten

_________________
Von den Bergen bis an die See, fährt die RTB. Drehstrom Kutscher und Cargonaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnitz
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Februar 2012, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 12:50
Beiträge: 1858
Wohnort: Marbach am Neckar
Morten hat geschrieben:
Ja, irgendwie ist das Netz in einen Winterschlaf verfallen. Wobei heute eine Neue Version in meinem Postfach lag.

Ich hatte in letzter Zeit kaum die Möglichkeit zu bauen, werde in Zukunft mich jetzt wieder verstärkt ans WN8 begeben.
Ach, im WN8 gab es schon immer ruhige und weniger ruhige Phasen :wink: Ich werde nach der Prüfungszeit auch mal wieder ein bisschen bauen.

Matches kann ja jederzeit wieder anfangen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: S-Bahn-Freund Stgt und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!