DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Samstag 17. August 2019, 12:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 3. Mai 2019, 20:35 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 189
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Abend,

erstmal herzlichen Dank für das neue Bahn-Update, das ich gleich installiert und getestet habe :clap:
Leider habe ich einen Fehler festgestellt, bei dem ich hoffe, dass er zu lösen ist: Bei der Übertragung meines Netzes von Bahn 3.89 b3 zur neuen 3.89 r1 gibt es Probleme bei den Linien. So sind viele Anzeigenamen der Linien fehlerhaft, bzw. gelöscht. Ich habe z.B. viele Busse mit der Linie "650", obwohl ich diese niemals in meinem Netz verwendet habe...

Die Funktion der negativen Verspätung funktioniert - Herzlichen Dank! Jedoch glaube ich, dass ich mich in dem Thread falsch ausgedrückt habe, was mir gerade jetzt nochmal aufgefallen ist. Ich meinte natürlich nicht, dass man die negative Verspätung nicht anzeigen sollte (das wäre natürlich sinnvoll und richtig), sondern dass sie nicht als negative Verspätung z.B. an Taktpunkten o.ä. als Nachricht gesendet werden sollte.

Natürlich sollte das nicht gleich als Kritik verstanden werden. Es ist toll, dass das tolle Programm überhaupt so lange weiterentwickelt wird und immer neue Funktionen dazukommen - vielleicht bin ich einfach zu anspruchsvoll...

Herzliche Grüße und Danke schonmal für die neue Version!
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 00:35
Beiträge: 130
Hallo,
vielen dank für die neue Version,
bei mir sind beim Übertragen von Bahn 3.89 b3 zur neuen Version 3.89 r1 gibt auch Veränderung. Bei den Linien die ich wären der Beta Zeit neu dazu gefügt habe, wurde der Anzeige Name in angier verändert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 10:48 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Guten Abend,

Leider habe ich einen Fehler festgestellt, bei dem ich hoffe, dass er zu lösen ist: Bei der Übertragung meines Netzes von Bahn 3.89 b3 zur neuen 3.89 r1 gibt es Probleme bei den Linien. So sind viele Anzeigenamen der Linien fehlerhaft, bzw. gelöscht. Ich habe z.B. viele Busse mit der Linie "650", obwohl ich diese niemals in meinem Netz verwendet habe...


Hier gibt es ein Problem:

Es passiert folgendes: Wenn eine Linie keine extra Anzeigelinie hat, aber vorher hat eine Linie eine, dann wird diese beim Laden auch zu der anderen kopiert, nur ohne das erste Zeichen.

Beispiel: Du hast eine Linie "Bus_650" mit Anzeigelinie "A650". Danach folgt eine Linie "Bus_651" ohne extra Anzeigelinie. Dann bekommt diese Linie versehentlich beim Laden des Netzes die Anzeigelinie "650" zugewiesen.

Mit dem Speichern des Netzes werden diese falschen Daten gespeichert und sind danach nur manuell zu entfernen.
Eine Korrektur des Fehlers ist in Arbeit, aber eine automatische Korrektur der betreffenden Netze wird nicht möglich sein - daher möglichst noch vorhandene Kopien aufbewahren.

Das Problem betrifft alle Netze, die mit 3.89r1 gespeichert werden, außer:
-wenn keine einzige Linie eine extra Anzeigelinie hat
oder
-wenn alle Linien extra Anzeigelinien haben (diese bleiben unverändert)

Herzliche Grüße und Danke für die Info,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 11:17 
Offline

Registriert: Montag 17. März 2003, 16:55
Beiträge: 3028
Wohnort: Dortmund
Ist deswegen der Downloand deaktiviert?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 11:45 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 16:01
Beiträge: 172
Wohnort: Lüdenscheid / Sauerland
Moin

und vielen Dank für die neue Version und die vielen guten Änderungen. Ich habe die Version mit meinem Deutschlandnetz ausprobiert und seit 2 Stunden rennt die Version bei mir absolut fehlerfrei. Probleme mit der Übernahme aus der 3.89b3 konnte ich bei mir bisher nicht feststellen.

Gruß aus dem Sauerland
Jens

_________________
Wer denkt, dass ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der denkt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 14:49 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

Dierk Nüchtern hat geschrieben:
Ist deswegen der Downloand deaktiviert?


Ja, aber der müßte inzwischen wieder funktionieren.

Wer schon den originalen Download installiert hatte und sich mit so etwas auskennt, kann auch nur die Programmdatei b389r1.exe gegen b389r1a.exe ersetzen.

Diese liegt hier zum Download: http://www.jbss.de/tmpdata/b389r1a.zip

(ZIP-Archiv, 784 898 byte, MD5=9e06da2859781a90abcd5947cf8717a1)

Ansonsten am besten BAHN 3.89 nochmal deinstallieren, 3.89r1a downloaden und dieses stattdessen verwenden.

Grüße und Viel Erfolg,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 19:07 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 241
Wohnort: Berlin
Jan Bochmann hat geschrieben:
Guten Tag,
...
Ansonsten am besten BAHN 3.89 nochmal deinstallieren, 3.89r1a downloaden und dieses stattdessen verwenden.

Grüße und Viel Erfolg,
Jan B.

Hallo Jan,

vielen Dank, jetzt funktioniert alles !

Beste Grüße,

Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 22:21 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 18:01
Beiträge: 41
Wohnort: Klotzsche bei Dresden
Hallo Jan,

vielen Dank für die tolle neue Version von BAHN - sie läuft auch hier bestens und fehlerfrei !

Viele Grüße vom Klotzscher Berg,

Christian

_________________
BAHN......Nahverkehr (fast) ohne Grenzen...oder anders gesagt: der Tatra trifft den Duewag.....jeden Tag :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Mai 2019, 10:21 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 189
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Hallo zusammen und Guten Morgen,

Danke erstmal für die Antworten und die neue Version 3.89r1a. Toll, dass der Fehler so schnell behoben wurde!
leider habe ich bei der neuen Version noch einen Fehler entdeckt, der sie für mich nur schwer nutzbar macht. Bei der Übertragung meines Netzes aus Bahn 3.89b3 werden alle Schaltkontakte mit dem Symbol "x" gelöscht, also sie haben keine Daten. Dadurch melden sich Züge/Busse nicht mehr richtig von den Signalanlagen/Fahrstraßen ab, was bei so einem großen Netz, wie ich es baue, sofort zu fast nicht lösbaren Problemen führt. Woran könnte das liegen?
Natürlich habe ich Sicherungskopien aus Bahn 3.89b3 gelassen. Das wäre also kein Problem...

Herzliche Grüße aus Stuttgart,
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. Mai 2019, 14:22 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 189
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Hallo zusammen und Guten Morgen,

Danke erstmal für die Antworten und die neue Version 3.89r1a. Toll, dass der Fehler so schnell behoben wurde!
leider habe ich bei der neuen Version noch einen Fehler entdeckt, der sie für mich nur schwer nutzbar macht. Bei der Übertragung meines Netzes aus Bahn 3.89b3 werden alle Schaltkontakte mit dem Symbol "x" gelöscht, also sie haben keine Daten. Dadurch melden sich Züge/Busse nicht mehr richtig von den Signalanlagen/Fahrstraßen ab, was bei so einem großen Netz, wie ich es baue, sofort zu fast nicht lösbaren Problemen führt. Woran könnte das liegen?
Natürlich habe ich Sicherungskopien aus Bahn 3.89b3 gelassen. Das wäre also kein Problem...

Herzliche Grüße aus Stuttgart,
Hosea


Gibt´s dafür zufällig schon eine Lösung?

Grüße aus Stuttgart,
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. Mai 2019, 15:05 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Hallo zusammen und Guten Morgen,

Danke erstmal für die Antworten und die neue Version 3.89r1a. Toll, dass der Fehler so schnell behoben wurde!
leider habe ich bei der neuen Version noch einen Fehler entdeckt, der sie für mich nur schwer nutzbar macht. Bei der Übertragung meines Netzes aus Bahn 3.89b3 werden alle Schaltkontakte mit dem Symbol "x" gelöscht, also sie haben keine Daten. Dadurch melden sich Züge/Busse nicht mehr richtig von den Signalanlagen/Fahrstraßen ab, was bei so einem großen Netz, wie ich es baue, sofort zu fast nicht lösbaren Problemen führt. Woran könnte das liegen?
Natürlich habe ich Sicherungskopien aus Bahn 3.89b3 gelassen. Das wäre also kein Problem...

Herzliche Grüße aus Stuttgart,
Hosea


Gibt´s dafür zufällig schon eine Lösung?


Nein, noch nicht einmal eine Spur. Solche Elemente gibt es in vielen Netzen, und nirgends habe ich diesen Fehler nachvollziehen können.

Ich glaube nicht, daß es mit der Bauform "x" zusammenhängt. Haben diese Kontakte sonst irgendetwas gemeinsam, z.B. Einträge für die selbe Linie oder zur selben Signalanlage?

Grüße nach Stuttgart,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. Mai 2019, 15:28 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 189
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Das Problem betrifft entegegen meiner ersten Behauptung nicht Schaltkontakte mit dem Zeichen "x", sondern mit diversen Bauformen. Sie bekommen dann in 3.89r1a die Bauform "x" und enthalten keine Informationen, bzw. wenn man erst einen funktionierenden Kontakt und dann den fehlerhaften anklickt, dann übernehmen sie die Daten des vorherigen.
Ich habe bis jetzt leider überhaupt keine Regelmäßigkeit feststellen können.
Wenn ich die betreffende Datei mit notepad++ öffne und nach den Koordianten suche, bekomme ich keinen Treffer. Der Kontakt existiert also irgendwie gar nicht...

Grüße!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 09:56 
Offline

Registriert: Sonntag 16. März 2003, 15:25
Beiträge: 1950
Guten Tag,

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Das Problem betrifft entegegen meiner ersten Behauptung nicht Schaltkontakte mit dem Zeichen "x", sondern mit diversen Bauformen.


Nur Kontakte oder auch Signale?

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Sie bekommen dann in 3.89r1a die Bauform "x" und enthalten keine Informationen, bzw. wenn man erst einen funktionierenden Kontakt und dann den fehlerhaften anklickt, dann übernehmen sie die Daten des vorherigen.


Das ist korrekt so, wenn keine Daten da sind und die Einstellung "Signalanlagen-Optionen merken" eingeschaltet ist.

S-Bahn-Freund Stgt hat geschrieben:
Ich habe bis jetzt leider überhaupt keine Regelmäßigkeit feststellen können.
Wenn ich die betreffende Datei mit notepad++ öffne und nach den Koordinaten suche, bekomme ich keinen Treffer. Der Kontakt existiert also irgendwie gar nicht...


Offenbar wurden die Daten beim Speichern weggelassen (oder beim Laden zuvor ignoriert), weil BAHN der Meinung war, daß da irgendetwas falsch ist.

Es kann sein, daß es sich um ein reines Problem der Beta-Version handelt, d.h. die Übertragung von 3.88r4 auf 3.89r1 ist vielleicht gar nicht betroffen. Das würde jedenfalls erklären, warum das sonst bisher nicht aufgetreten ist.
Wenn das so sein sollte, dann wäre es am einfachsten, das Netz in dieser Weise zu übertragen und die Variante von 3.89beta zu verwerfen. Falls Dir diese aber wichtig ist, dann müßtest Du mir mal die letzte Variante zusenden, wo die Kontakte noch korrekt sind. Wahrscheinlich läßt sich das manuell retten, aber nicht aus der Ferne.

Grüße,
Jan B.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 13:58 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 189
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Guten Tag,

Danke erstmal für die Informationen.
Bis jetzt habe ich die Probleme nur bei Schaltkontakten entdeckt, konnte das Netz aber nicht laufen lassen, um weitere Fehler zu finden, da die Probleme zu groß sind...
Wenn ich auf die 3.88r4-Version zurückgreifen müsste, wäre das schade. Ich arbeite schon seit Erscheinen der Bahn 3.89b1 mit den 3.89er Versionen, weil ich von den Funktionen so angetan war. Vielleicht ein Fehler...

Jan Bochmann hat geschrieben:
Wahrscheinlich läßt sich das manuell retten, aber nicht aus der Ferne.

Das wäre natürlich ganz toll! Im Anhang das Netz. Brauchst du auch die nutzerdefinierten Grafiken?

Freundliche Grüße und Danke,
Hosea


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 15:23 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 16:01
Beiträge: 172
Wohnort: Lüdenscheid / Sauerland
Guten Tag,

also eine Übernahme der Netze aus der 3.89b3 hat bei mir einwandfrei funktioniert. Da ich nun jedesmal mit den Betas weiter gearbeitet habe, würde ich denken, dass es an der 3.89b1 liegt. Versuch doch mal, Deine Netze von der 3.89b1 auf die 3.89b3 zu übernehmen und zu speichern und dann die 3.89r1 zu nutzen. Vielleicht hilft Dir dies. Bei mir hats zumindest keine Probleme gegeben.

Gruß Jens

_________________
Wer denkt, dass ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der denkt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!