DAS-BAHN-FORUM.de

Herzlich willkommen im ersten offiziellen Forum zum Programm BAHN von JBSS
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. November 2019, 10:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 20:17 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

es ist so still hier im Forum... Ich möchte an dieser Stelle einfach mal danke sagen für die neue BAHN-Version 3.89 !!! :clap:

Die neuen Funktionen, wie
- Verspätungen am Taktpunkt erst ab einer gewissen Dauer melden lassen,
- Zugnamen,
- Anmeldekontakte mit mehr Eingabemöglichkeiten,
- Verspätungsmessung,
- Richtgeschwindigkeit bei Pünktlichkeit,
- Fahrziele als Via-Angaben,
- Zugverbände,
- Richtungskennzeichen an Signalnamen im Netz,
- viele neue Standardfahrzeuge und zusätzliche Zoom2 und Zoom4-Grafiken
und noch viel mehr begeistern mich einfach ! :text-bravo:


Ich hoffe, es geht anderen auch noch so!

Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 20:34 
Offline

Registriert: Montag 14. Februar 2011, 22:50
Beiträge: 31
Hallo,

ich möchte mich auch nicht lumpen lassen und ganz einfach "Danke" sagen.

Danke an Jan Bochmann für das tolle Programm.

Gruß Daniel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2019, 22:24 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 18:01
Beiträge: 41
Wohnort: Klotzsche bei Dresden
Hallo Jan,

vielen Dank für die tolle neue Version von BAHN - sie läuft auch hier bestens und fehlerfrei ! Vor allem die neuen Fahrzeuge sind richtig klasse geworden !

Viele Grüße vom Klotzscher Berg,

Christian

_________________
BAHN......Nahverkehr (fast) ohne Grenzen...oder anders gesagt: der Tatra trifft den Duewag.....jeden Tag :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Mai 2019, 11:09 
Offline

Registriert: Montag 24. November 2003, 20:25
Beiträge: 234
Da will ich mich auch anschließen, vielen Dank!

Wie benutzt ihr die neuen Zugnamen? Als Gimmick oder richtig als Bedingung? Ich bin gespannt in welchem Szenario die so richtig zur Geltung kommen können. Vielleicht um damit Züge zu gruppieren, unabhängig der Linien?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Mai 2019, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. März 2007, 20:16
Beiträge: 238
Wohnort: Krefeld
Hallo Jan B. :bow-yellow: , hallo BAHNsinnige,

obwohl ich mich seit langem immer nur mal kurz zwischendurch mit BAHN beschäftigt habe weil das Leben halt einfach passiert während ich gerade ganz andere Pläne mache, habe auch ich das Upgrade auf 3.89 erfreut zur Kenntnis genommen. Als ich dann auf Jans Seiten auch noch las, dass das Upgrade für registrierte 3.88-Nutzer kostenlos ist, habe ich erst einmal große Augen gemacht :shock: . Die ganze Arbeit einfach für lau... Mir persönlich erscheint das als etwas zu wenig und so fiel mir ein, dass da noch was vom letzten Urlaub übrig geblieben ist :wink:. Heute habe ich also mal als Dankeschön einen kleinen Betrag X an Jan überwiesen, auch im Hinblick auf meine nun wieder vorsichtig aufkeimende Hoffnung auf eine 4.00. Zumindest habe ich kürzlich an anderer Stelle in diesem Forum wahrgenommen, dass die 4.00-beta-Version auch nach Oktober 2019 lauffähig bleibt.

Bei der aktuellen 3.89 freut mich persönlich natürlich besonders, dass das Dresdner Hochhaus tatsächlich bei den Landschaftsgrafiken dabei ist. Damit hatte ich schon nicht mehr gerechnet, weil ich da auch nix mehr weiter zu geliefert hatte. Und das Kopenhagener "Fräulein Düsseldorf" und sogar die "Lundings" fahren jetzt auch in BAHN mit! :D Vielen herzlichen Dank auch dafür!

_________________
Nette Grüße vom linken Niederrhein, :techie-typing:
Michael

Toleranz ist der Verdacht, daß der Andere Recht hat.
Kurt Tucholsky


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Mai 2019, 10:12 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 16:01
Beiträge: 175
Wohnort: Lüdenscheid / Sauerland
Guten Morgen,

ich schließe mich hier mal dem Gedanken von Mischo an und habe auch einen kleinen Obolus an Jan B. als kleine Anerkennung überwiesen. Die neue BAHN-Version ist nun mal eine richtig schöne Sache und wenn man bedenkt, wie Mischo auch schon anmerkte, dass das Upgrade für registrierte 3.88-Nutzer kostenlos ist, dann ist eine kleine freiwillige Anerkennung eine schöne Sache. Besonders schön finde ich, dass man von Version zu Version immer wieder neue, nützliche Sachen entdeckt und richtig Freude aufkommt, wenn man sieht, dass man durch eigene Vorschläge mit zum Gelingen der Sache beiträgt. Mit der vorliegenden Version bin zumindest ich vollkommen zufrieden.

Grüß aus dem S(ch)auerland
Jens

_________________
Wer denkt, dass ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der denkt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

www.clan-gsf.de/ - Mein BAHN-Fanprojekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 06:48 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

für alle, die noch unentschlossen sind, werde ich hier mal einige Screenshots mit den neuen Funktionen einstellen.


1. Richtungskennung am Signal:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Richtungskennung_am_Signal.PNG

Das Signal zeigt neben dem Signalnamen auch die Fahrtrichtung an. Im Beispiel steht "U" für das folgende Streckengleis 2.

Dateianhang:
BAHN_3.89_Richtungskennung_am_Signal_Eingabefenster.PNG

Die Eingabe erfolgt im Fahrstraßenfenster.


2. Zugname:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Zugname.PNG

Für die Verwendung von Zugnamen (in diesem Fall "Hungaria") sind keine Tricks mehr erforderlich, man kann sie einfach bei den Zugdaten eingeben oder am Datenwechsel bzw. Taktpunkt zuweisen.


3. Via-Angaben:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Via-Angaben.PNG

Zur Angabe des Laufweges können bis zu drei via-Angaben für Züge gemacht werden, ebenfalls am Datenwechsel bzw. Taktpunkt zuweisbar. In der deutschen Version wird dies mit "über" gekennzeichnet. Im Beispiel ist eine Via-Angabe "Rostock Hbf" gemacht worden.

Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 08:30 
Offline

Registriert: Samstag 1. November 2003, 16:28
Beiträge: 347
Wohnort: Bad Teinach-Zavelstein und Fürstenwalde
Hallo

Ganz herzlichen Dank für die neue Version von Bahn. Anfang Juni werde ich dazu auch kleines Dankeschön an Jan für seine viele Arbeit und Mühe schicken.
Eine wirklich sehr gute Leistung für eine einzelne Person.

Herzliche Grüße
Euer richterjue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 11:27 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

4. Verspätungen:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Verspätung.PNG

BAHN 3.89 erfasst auch Verspätungen, entweder am Taktpunkt oder am Datenwechselpunkt beim Vergleich mit einer dort eingegebenen Durchfahrtzeit. Im Beispiel hat der Zug eine Minute Verspätung. Auch eine sekundengenaue Anzeige kann in den Anzeigeeinstellungen ausgewählt werden.

5. Zugverbände:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Zugverband.PNG

Beim Kuppeln von Zügen können Zugverbände gebildet werden, so gehen die Daten beider Züge nicht verloren. Im Beispiel sind zwei zweiteilige LVT-Einheiten zu einer vierteiligen Einheit gekuppelt worden und es ist noch erkennbar, dass die zweite Einheit ein Leerreisezug mit einen anderen Fahrziel ist.

6. Fahrstraßen am Rangierpunkt anfordern:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Fahrstraße_am_Rangierpunkt.PNG

An Rangierpunkten können jetzt direkt nach dem Rangiervorgang auch Fahrstraßen angefordert werden. Dies ist sehr praktisch, wenn man z. B. für eine abkuppelnde Lok nicht noch einen Fahrstraßenanmeldekontakt setzen möchte.


Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 14:08 
Offline

Registriert: Montag 24. November 2003, 20:25
Beiträge: 234
@Seb144 Allein Screenshots aus deinem Netz sind eh die beste Werbung für BAHN. Ich war erstaunt wie schnell du schon eine Version für 3.89.r1a draussen hattest. Hut ab!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 17:23 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

es gibt noch mehr Neues ...

7. Anmeldekontakte mit 3 weiteren Datensätzen:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Anmeldekontakt.PNG

Mehr Platz zum Eintragen von Fahrstraßen mit den erweiterten Anmeldekontakten.


8. Richtgeschwindigkeit:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Richtgeschwindigkeit.PNG

Züge, die pünktlich sind, fahren die an der letzten "Langsamfahrstelle" eingetragene Richtgeschwindigkeit. Sind sie verspätet - wie im Beispiel - wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit gefahren. BAHN berechnet selbstständig, wie sich dadurch die Verspätung reduziert! Ist die Verspätung auf 0 reduziert, wird wieder die Richtgeschwindigkeit gefahren.


9. Digitaluhren:
Dateianhang:
BAHN_3.89_Digitaluhr.PNG

Neu sind auch Digitaluhrgrafiken. Die hier verwendetet Fahrzeuggrafik ist übrigens auch neu in BAHN 3.89.


Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 1. Juni 2019, 07:28 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich mache weiter mit den mir aufgefallenen Neuerungen... :)

10. Neue Fahrzeuge, Zoom2- und Zoom4-Grafiken:
Dateianhang:
Potsdam_KT4D_086_Pots1000.png

Dateianhang:
OSE 601.PNG

Und viele mehr...


11. Weitere Varianten Geschwindigkeitszeichen, Haltestellen, Taktpunkte:
Dateianhang:
Ortseingangsschild.PNG

Beispielsweise Langsamfahrstelle auf Fahrweg Straße als Ortseingangsschild


12. Meldung von Ausfall und Verspätung am Taktpunkt kann bei geringer Verspätung unterdrückt werden:
Dateianhang:
Taktpunkt_Meldung_Verspätung.PNG

Im Beispiel werden Verspätungen erst ab einer Minute gemeldet.


Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juni 2019, 07:04 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

noch mehr von den nützlichen neuen Funktionen:

13. Prüfung, ob Nutzergrafiken im Netz tatsächlich in Gebrauch sind:
Dateianhang:
Verwendung_in_Netz.png

Mit "Prüfung auf Verwendung im Netz" bekommt man angezeigt, ob bzw. wo ein Grafikelement enthalten ist.
Mit "Verschieben in der Liste" bekommt man auch eine chaotische Liste wieder ordentlich sortiert.


14. Schaltfunktion für Vorsignalabhängigkeit:
Dateianhang:
Schaltfunktion_Vorsignal.png

Mit der Eingabe von Schaltfunktionen kann ein Vorsignal auch von verschiedenen Hauptsignalen abhängig gemacht werden. Im Beispiel wird bei einer eingestellten Durchfahrt durch Gleis 1 das Ausfahrsignal G geprüft, bei einer Durchfahrt durch Gleis 2 das Signal H.


15. Verspätung eines Zuges als Bedingung:
Dateianhang:
Verspätung_als_Bedingung.PNG

Verspätungszeiten können als Bedingung genutzt werden. Im Beispiel gilt für die Züge D 408, D 728 und D 1818, dass diese bis zu einer Verspätung von weniger 5 Minuten in der Simulation über die fahrplanmäßig vorgesehene "lange" Verbindungskurve auf eine andere Strecke wechseln. Bei einer größeren Verspätung fahren diese über eine kurze Verbindungskurve, im Prinzip als simulierter Eingriff eines Fahrdienstleisters zum Verspätungsabbau.


Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juni 2019, 10:26 
Offline

Registriert: Samstag 10. Dezember 2016, 16:01
Beiträge: 198
Wohnort: Stuttgart (ehemals bei Salzburg)
Seb144 hat geschrieben:
15. Verspätung eines Zuges als Bedingung

Verspätungszeiten können als Bedingung genutzt werden. Im Beispiel gilt für die Züge D 408, D 728 und D 1818, dass diese bis zu einer Verspätung von weniger 5 Minuten in der Simulation über die fahrplanmäßig vorgesehene "lange" Verbindungskurve auf eine andere Strecke wechseln. Bei einer größeren Verspätung fahren diese über eine kurze Verbindungskurve, im Prinzip als simulierter Eingriff eines Fahrdienstleisters zum Verspätungsabbau.


Ja, diese Funktion ist meiner Meinung nach einer der Besten in der neuen Version! Denn nun kann man endlich zumindest teilweise die Aufgabe eines Fahrdinstleiters "automatisieren"...
Überhaupt finde ich die Versptäungs-Funktionen wirklich toll.

Danke dir, dass du die neuen Funktionen so schön vorstellst und erklärst. Auch die neue Funktion zum Ordnen der nutzerdefinierten Landschaften war mir so nicht bekannt...

Grüße aus Stuttgart,
Hosea


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BAHN 3.89 ist da!
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juni 2019, 07:23 
Offline

Registriert: Freitag 23. Juni 2006, 12:31
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin
Hallo,

nun der meinerseits letzte Beitrag zu den neuen Funktionen von BAHN 3.89.

16. Depoteigenschaften:
Dateianhang:
Depoteigenschaften.png

Wenn Züge als als Dienstfahrt einrücken sollen, kann ein anderes Fahrziel zugewiesen werden (im Beispiel "Dienstfahrt") als beim normalen Einrücken.
Zudem kann die Liste der Züge am Depot auch nach Einrück- oder Ausrückzeiten sortiert werden.


17. Anzeige der Wirkrichtung einiger Elemente:
Dateianhang:
Anzeige_Wirkrichtung.PNG

Bei einigen Fahrwegelementen kann die Wirkrichtung als Pfeil zusätzlich zu den Objekttexten im Streckennetz anzeigen werden, im Beispiel Langsamfahrstelle und Datenwechselpunkt.


18. Anzeige von Text in Abhängigkeit von einer Schaltfunktion:
Dateianhang:
Text_Ein-Ausgeschaltet.gif

In Abhängigkeit vom Schaltzustand von Signalanlagen oder Fahrstraßen können Texte sichtbar oder unsichtbar sein. Also, wer die Signalfarbe nicht erkennen kann, kann sie jetzt auch noch als separaten Text daneben schreiben. :wink:

So, ich hoffe, ich habe die noch unentschlossenen zum Wechseln auf BAHN 3.89 überzeugen können. Danke an Jan für diese schönen neuen Funktionen. :D


Grüße,


Sebastian
_________________
Berlin und Umgebung im Jahr 1989

http://www.bahn1989.berlin


Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Bei allen Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte an ronny@das-bahn-forum.de!

Unterstützen Sie das BAHN-Forum mit einer Bestellung bei Amazon.de!
Unterstützt durch phpBB
Version des BAHN-Forums: 4.5.1

Mit dem Lesen und Verfassen von Beiträgen akzeptieren Sie die Regelungen zur Nutzung des BAHN-Forums!